Konzept “Almgaudi”: Vorschau Ausgabe 03-12

Dieses Hochzeitskonzept hat uns wieder einmal besonders viel Spaß gemacht, weil es viele pfiffige Elemente beinhaltet. So haben wir beispielsweise für die vielen Blumenkinder eine persönliche Einladung gestaltet und selbst gemachte Haarkämme sowie Lollies eingefügt. Eine Banderole um das Päckchen zeigt das Hochzeitslogo, welches auf der gesamten Papeterie zu finden ist.

Beim Recherchieren fand unsere Redaktion auch eine ganz süße Idee: Würste werden schräg aufgeschnitten und ein Stück um 180° gedreht, so dass sich ein Herz ergibt. Dieses wird dann mit einem Spieß oder Zahnstocher fixiert.

 

 

 

 

 

Comments are closed.