www.weddingstyle.de

Ozeanblau

Für diese Tischdekoration überlegten wir uns, eine Unterwasserlandschaft auf den Tischen zu gestalten. Die teilweise bizarren Blüten bilden hierfür die perfekte Voraussetzung. 

Ein Vorteil dieses „Gesteckes“ ist, dass auch sehr kurze Blütenstiele verwendet werden können. Somit kann Ihr Florist auch die Blüten verarbeiten, die er sonst entsorgen müsste. 

Die Herstellung dieses Tischaquariums ist denkbar einfach: An die Stielenden wurden Kugeln aus Patafix (von UHU) gedrückt. Diese klebende Knete hält hervorragend, solange sie auf trockenen Untergründen angebracht wird. Nach und nach werden die weiteren Blüten ergänzt und letztlich weiße Kieselsteine ergänzt. Zum Schluss wird das Glas langsam mit Wasser befüllt. 

Damit die Glaskugel gut zur Geltung kommt, haben wir sie – ebenfalls mit Patafix – auf einem Glaszylinder befestigt, der als Sockel dient.

Sie werden sehen, dass die Wirkung dieser Unterwasserwelt einfach verblüffend ist. Wir konnten es selbst nicht fassen, dass man seinen Blick nicht von diesem interessanten Szenario lassen kann. Probieren Sie es doch einfach einmal zuhause aus.


www.weddingstyle.de

www.weddingstyle.de

www.weddingstyle.de

Newsletter-Anmeldung

Ich möchte den Newsletter
weddingstyle Infoservice (optional)