Farbenfrohe Dekoration mit Vintage-Geschirr

Ach, wie herrlich! Nach der Kirche in einem so schönen, farbenfroh dekorierten Biergarten zu Kaffee und Kuchen empfangen zu werden, entführt jeden Gast gleich in die perfekte Stimmung für den anschließenden Abend.

Die liebevolle Dekoration wurde mit herrlich bunten Teller, Tassen und Untertassen gespickt, die Kathrin während ihrer Planungszeit auf Flohmärkten fand. Das bezaubernde daran: Trotzdem sie alle unterschiedlich sind, ergeben sie in ihrer Gesamtheit ein wundervolles Farbschema, das von der selbst genähten Stoffgirlande aufgenommen wird, um die gewünschte fröhliche Stimmung zu unterstützen. Dazu noch ein paar unterschiedlichste Vasen mit bunten Blumen und fertig ist die perfekte Dekoration für einen entspannten sommerlichen Nachmittags-Kaffee.

Und wer die Deko gerne so oder aber mit anderen Farben gestalten möchte, findet weiter unten ein paar hilfreiche Tipps, die ganz leicht auch für jede Location umgesetzt werden können.

 

Biergarten mit Vintage-Geschirr dekoriert

Gekonnt Farbe einsetzen

Dieser zauberhafte Biergarten bietet mit seinen blau gestrichenen Bänken und Tischen sowie der in der gleichen Farbe gestrichenen Laube im Hintergrund die perfekte Basis für eine außergewöhnliche und farbenfrohe Dekoration. Leider wird dies in den seltenen Fällen vorzufinden sein. Die Lösung? Natürlich könntet ihr eure Location fragen, ob sie damit einverstanden sind, wenn ihre mit neuem Lack überzogen werden. Einfacher ist es allerdings, farbenfrohen, zum Hochzeitsthema passenden Stoff zu kaufen (z.B. von IKEA), um eure Tische aufzupeppen. Einfach Zuschneiden und die Enden mit Reißzwecken an der Unterseite der Tischplatte befestigen. Dann sieht die Oberfläche ordentlich aus und ihr habt genau den gleichen Effekt, den Sie mit Lack erzielen würden.

Die Gewichtung der Farbe

Gerade bei kräftigen Farben ist es wichtig, nur wenige Farbakzente zu setzen, damit eure Dekoration am Ende noch stilvoll wirkt. Das erreicht man zum Beispiel, indem es eine Leitfarbe gibt, die auf großen Flächen zum Einsatz kommt. Kleine Sträuße aus Blüten in den Farben des Konzepts wirken dann als willkommener Farbtupfer – in Kathrins Dekoration waren es Kornblumen, Dahlien oder Mohnkapseln,

 

Tischdekoration mit Vintage-Geschirr

Die Inspiration: Vintage-Geschirr

Ein Farbkonzept ergibt sich oft aus kleinen Details. Manchmal reicht ein einziges Bild oder ein großartiger Flohmarktfund schon aus, um im Kopf ein ganzes Hochzeitskonzept wachsen zu lassen. Bei Kathrin waren es die zauberhaften, nostalgischen Tassen, Teller und Zuckerdosen, die sie zu ihrem farbenfrohen Vintage-Konzept inspirierten. Zwar glich keines der Lieblingsstücke dem anderen, dennoch entstand durch eine ähnliche Farbwelt am Ende ein wunderbar stimmiges Gesamtbild. Übrigens: Man kann ihre Schätze mittlerweile auch über ihre eigens dafür eröffnete Porzellankiste leihen.

Darüber hinaus kann aber auch – ähnlich wie bei der Einrichtung einer Wohnung – die Location selbst, eine Papeterie oder sogar ein schönes Stück Stoff unzählige Inspiration für das Gesamtkonzept geben. Probiert es einfach aus und ihr werdet sehen wie viel Spaß das Ausprobieren und kombinieren macht. Hierzu könnte euch auch unsere Farbpalette für Hochzeiten helfen, in der wir bereits die beliebtesten Hochzeitsfarben zusammengetragen haben.

 

Glasvase mit Spitze dekoriert

Biergarten mit Vintage-Geschirr dekoriert

Liebevolle und selbst gemachte Details machen die Deko einzigartig

Die Baumkronen der herrlichen Kastanien schmückte Kathrin mit selbst genähten Wimpelgirlanden in den Hochzeitsfarben, mit denen sich der wunderbare Mix aus Rot, Blau und Grün sogar zwischen den Blättern wieder fand. Hätte sie nur eine einzige Farbe verwendet, wäre die Dekoration lange nicht so faszinierend gewesen.

Mit einer Nähmaschine sind solche Girlanden übrigens ganz leicht selbst gemacht. Für jeden Wimpel werden je zwei Stoffdreiecke an den langen Seiten auf links aneinander genäht, umgestülpt und anschließend Wimpel für Wimpel an einem schönen Schrägband befestigt.

 

 

Vintage-Geschirr mit Beeren als Ringkissen

 

Ihr wollt sehen, wie es mit der Deko in der Location weiter ging? Hier könnt ihr euch alle Bilder der zauberhaften Hochzeitsreportage ansehen.

Fotos: Flora Studios

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Hochzeitstorte selber backen: So gelingt sie garantiert

Hochzeitstorte mit Fondant eindecken: So geht es ganz einfach

Anleitung: Mehrstöckige Hochzeitstorte selber backen

Hier könnt ihr unsere Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.

Title Goes Here


Get this Free E-Book

Use this bottom section to nudge your visitors.