DIY Hochzeitstorten-Dekor mit Herzen

Aus Fondant selbst gemacht

Dieses Hochzeitstortendekor könnt ihr in den unterschiedlichsten Farben passend zu eurem Hochzeitskonzept ganz einfach selbst machen. Sogar ganz in Weiß wirkt es unglaublich schick.

 

Obwohl die Torte sehr aufwendig aussieht, ist die ganz leicht auch von Leuten ohne Motivtorten-Erfahrung herzustellen:

Einfach den Fondant blau und rot einfärben. Dann den roten Fondant dünn ausrollen und ganz viele Herzen ausstechen. Wenn man die Herzen etwas trocknen lässt, können sie auch problemlos am oberen Rand angeklebt werden. Mit essbarem Kleber auch die restlichen Herzen aufkleben.

Dann den blauen Fondant ausrollen und mit einem Rollenschneider oder Pizzaroller und mit Hilfe eines Lineals dünne Streifen schneiden.

Diese ebenfalls um die Torte kleben und fertig ist die herzige Hochzeitstorte.

Ganz nach Belieben können auch Symbole auf Papier ausgedruckt, ausgeschnitten und mit Lollysticks auf der Torte befestigt werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Hochzeitstorte selber backen: So gelingt sie garantiert

Hochzeitstorte mit Fondant eindecken: So geht es ganz einfach

Anleitung: Mehrstöckige Hochzeitstorte selber backen

Hier könnt ihr unsere Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.

Title Goes Here


Get this Free E-Book

Use this bottom section to nudge your visitors.