Flitterwochen im Indischen Ozean

Bali, Malediven, Seychellen, La Réunion oder Mauritius

Durch Flitterwochen im Indischen Ozean ist das langersehnte Paradies nicht mehr länger nur ein Traum. Im Folgenden möchten wir ein paar Zielideen vorstellen, die wundervolle Flitterwochen garantieren und euch bei eurer Planung der Traum-Destination vielleicht schon ein Stück weiterbringen. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem erleben eures Honeymoon-Traums.

 

Flitterwochenziele im indischen Ozean

La Réunion

Die Insel bietet nicht nur Naturliebhabern tausende Kontraste durch die herrliche Hochebene, den Vulkan, traumhafte Felder, Plantagen oder Obstgärten. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft gibt es vielfältige Angebote für Aktiv-Urlauber: Wandern, Trekking, Canyoning, Rundflüge mit Helikoptern oder Leichtflugzeugen oder mit dem Pferd auf einem ausgedehnten Wegenetz die Vulkanregion, den Osten, Süden und Westen der Insel erkunden. Aber auch Strandurlauber kommen mit türkisblauen Lagunen und Sandstränden auf ihre Kosten.

Seychellen

Die durch sattgrüne Palmen und bizarre Granitfelsen geprägten Seychellen bestechen durch ihre herrlichen weißen Sandstrände, umsäumt vom strahlenden türkisfarbenen Ozean. Trotzdem legt die Regierung großen Wert darauf, dass die Ökologie dieses Paradieses nicht durch den Tourismus aus dem Gleichgewicht gerät. Ganze Inselgruppen des Archipels wurden zu Naturschutzparks erklärt und die Zahl der Touristen begrenzt. Deshalb gibt es viele kleine Hotels und Gäste-Häuser eingebettet in die Natur, verteilt auf den 8 touristisch erschlossenen Inseln. Jede hat ihr eigenes Flair. Auf den Seychellen spricht man englisch und französisch.

 

Flitterwochen im indischen Ozean

Bali

Von ihren Bewohnern wird sie als Insel der Götter bezeichnet. Die atemberaubenden Landschaften und die Vielzahl an Tempeln sind neben dem paradiesischen Tauchvergnügen die Highlights von Bali. Aber keine Angst, auf Bali kommt bestimmt keine Langeweile auf. Wer einmal auf Bali war, kommt nicht zuletzt wegen der herzlichen Gastfreundschaft zurück, mit der die Einwohner von Bali ihre Gäste empfangen. Die Amtssprachen sind Balinesisch und Indonesisch. Allerdings wird im Tourismusbereich überall englisch gesprochen.

Malediven

Das Wasser ist glasklar und das Klima traumhaft angenehm. Die Malediven bestehen aus knapp 20 Inselgruppen und mehr als 2.000 einzelnen Inseln, von denen allerdings nur etwa 200 bewohnt sind. Unverkennbar sind die schönen Wasserhotels, in denen jeder einmal übernachten möchte. Generell herrscht eine sehr tropische Luftfeuchtigkeit bei einer durchschnittlichen Temperatur von 30° C. Wenn Sie einen Urlaub mit viel Entspannung, Zeit zu zweit, Wassersportaktivitäten und Tauchen verbringen möchten, sind Sie auf den Malediven genau richtig. Die Amtssprache ist Dhivehi. Englisch wird jedoch auch hier überall verstanden.

Mauritius

Nicht ohne Stolz nennen die Mauritier ihre Heimat „Paradies im Indischen Ozean“. Wie ein grünes Juwel liegt die Insel im tiefblauen Meer – umgeben von schneeweißen Stränden. Und dazu die angenehm warme Luft des ewigen Sommers.

Seinen Besuchern offenbart sich auf kleinstem Raum eine Landschaft in phantastischen Formen: Mauritius ist ein Mekka für Naturfreunde, mit seinen seltenen Tieren, Blumen in leuchtenden Farben, Urwaldriesen und Früchten, soweit das Auge reicht. Umrahmt wird diese exotische Pracht von einer kilometerlangen Küste, die größtenteils aus Sandstränden besteht. Um sie herum ein fast vollständiger Schutzwall aus Korallenriffen, hinter dem sich warme Lagunen gebildet haben, deren kristallklares Wasser zum Baden einlädt. Der größte Schatz der Insel aber sind ihre Menschen. Bei aller Verschiedenheit ist den Mauritiern eines gemeinsam: Ihre aufgeschlossene, fröhliche und herzliche Art, Fremden zu begegnen.

Bei der Wahl Ihres Urlaubszeitpunktes sollten Sie beachten, dass Mauritius in der südlichen Hemisphäre liegt und somit die Jahreszeiten genau entgegengesetzt zu unseren europäischen sind. Von April bis November können Sie also angenehmes und trockenes Klima erwarten, wohingegen Dezember bis März eher feucht sind.

Fotos: Warren Goldswain – Fotolia (1)

 

• Ihr seid auf der Suche nach Anbietern für traumhafte Flitterwochen? Die findet ihr hier.

Wundervolle Flitterwochen-Ziele

• Profis für Hochzeiten im Ausland findet ihr hier

Traumhafte Destinationen für eure Hochzeit im Ausland

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Honeymoon: Mit diesen Tipps wird eure Hochzeitsreise absolut einzigartig

Sandals Resorts: Traumhafte Weddingmoons in der Karibik

5-Sterne-Flitterwochen auf den Malediven

Hier könnt ihr unsere Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.