impulsive Wedding arts

Fotografie, Videografie und Weddingplanner

impulsive arts & impulsive Wedding arts GbR
Lukas K. Zurawski & Najlae Annafia

 

Priamosstraße 20
50127 Bergheim

Telefon: +49 (0) 1 60 – 98 17 30 00

Anfrage absenden
Zur Website
Folge uns bei Facebook
WEDDINGPLANNER MEETS PHOTOGRAPHER

Wir sind Najlae & Lukas Karim aus Köln, eine herbe Mischung aus dem Orient und Ost-Europa. Unsere Leidenschaft für die Fotografie und Hochzeiten hat uns im Jahre 2010 zusammengebracht. Seitdem arbeiten wir intensiv zusammen, ergänzen uns in allen kreativen Lagen und halten Emotionen zeitlos für die Ewigkeit fest. Bei impulsive Wedding arts findet ihr vor allem die totale Hingabe zur Fotografie & Videografie.

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen im Bereich der Club-, Fashion-, Lifestyle- und Hochzeitsfotografie, wie auch der Hochzeitsplanung können wir unsere Brautpaare, also Euch, in vielen Belangen umfassend beraten, nahezu jeden fotografischen Wunsch erfüllen und euch auch in eurer persönlichen Planung maßgeblich unterstützen.

FOTOGRAFIE & FILM IST UNSERE PASSION

Der Countdown läuft und es sind nur noch wenige Stunden bis zu eurem Ja-Wort … Wir sind die Personen, die von Anfang an dabei sein dürfen, um sowohl die ersten, wie auch letzten emotionalsten und nervösesten Momente gemeinsam mit der Familie zu Hause zu filmen und zu fotografieren. Und das ist für uns eine wundervolle Aufgabe und eine Ehre, die man sonst selten in einem „normalen“ Job bekommt.

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen im Bereich der Club-, Fashion-, Lifestyle- und Hochzeitsfotografie, wie auch der Hochzeitsplanung können wir unsere Brautpaare, also Euch, in vielen Belangen umfassend beraten, nahezu jeden fotografischen Wunsch erfüllen und euch auch in eurer persönlichen Planung maßgeblich unterstützen.

EIN BILD SAGT MEHR ALS 1000 WORTE – BILDER ÜBERDAUERN BIS IN ALLE EWIGKEIT

30 Jahre später sitzt ihr mit euren Enkelkindern und erzählt vielleicht an der Familientafel wie ihr euch kennengelernt habt und wie die Hochzeit gewesen ist.

Es sind Momente der Erinnerungen, die man noch vor den Augen hat. Die wichtigsten Momente, wie das Ja-Wort oder magische Moment beim Betreten der Kirche, die ersten zum Altar sind noch Höhepunkte die man nie vergessen werden kann, doch alles drum herum ist oft nur noch wage oder verschwommen … Wenn da nicht noch ein Bildband wäre, voller Erinnerungen, die wie ein Puzzle alle verstreuten Erinnerungen und Emotionen wieder zu einem Ganzen zusammenfügen.

Genau diese emotionalen natürlichen Aufnahmen sollen alleine für sich sprechen. Das Buch erzählt die Geschichte zu ende, welche man sonst nur noch wage im Geiste vernomment hat. Dafür reichen leider Worte nicht immer allein aus – man sollte es fühlen – man muss es sehen! Genau deshalb sagt ja bekanntlich ein Bild mehr als 1000 Worte.

Genau das bekommt ihr bei uns.

Jetzt für später merken: