Macht euch die Hochzeitsplanung einfacher!

Wir helfen euch mit genialen Tipps zu allen Planungsschritten.

  • Home
  • /
  • Antrag
  • /
  • Meister Schmuck: Trauringe und Verlobungsringe in Vollendung

Meister Schmuck: Trauringe und Verlobungsringe in Vollendung

Lesedauer: Minuten

Immer wieder haben wir festgestellt, dass die Augen jedes Juweliers, in dem Moment zu strahlen beginnen, wenn ein bestimmter Name fällt: Meister Schmuck. 

Deshalb wollten wir genauer genauer wissen, wo der Unterschied zu anderen Herstellern liegt und haben ein Gespräch mit Inhaber Fabian Meister geführt, um mehr über die Philosophie und den Qualitätsanspruch dieses Traditionsunternehmens zu erfahren. 

Und darüber möchten wir euch etwas mehr erzählen sowie unsere liebsten Ehering sowie Trauring Modelle aus der Meister Schmuck Kollektion zeigen. 

Trauringe Meister

Leidenschaft für Perfektion und Liebe zum Detail seit über 100 Jahren

Bei MEISTER sieht und spürt man besonderes Gespür für Qualität und die Perfektion im Detail. Denn Herstellung von außerordentlich perfekten Ringen in Bezug auf Material, Handwerk und Design ist für das in der dritten Generation familiengeführte Unternehmen MEISTER kein Zufall, sondern pure Passion.

Bereits 1897 wurde die Manufaktur von Emanuel Peter in Zürich gegründet. Seit 2008 führt Fabian Meister das Werk seines Großvaters mit ebenso großer Leidenschaft weiter.

Innere Werte: Bei Meister Schmuck wird Wertschätzung und Nachhaltigkeit gelebt

Eine Firma lebt stets von ihren inneren Werten. Und weil Perfektion jahrelanger Erfahrung bedarf, ist MEISTER besonders stolz auf so viele langjährige Mitarbeiter. „Die wichtigste Zutat für außergewöhnliche Produkte sind langjährige Mitarbeiter, die jeden Tag Freude daran haben, das Perfekte entstehen zu lassen. Ohne sie wären unsere Produkte nicht das Gleiche.“ Und diese Wertschätzung gibt Fabian Meister täglich weiter und das spürt man nicht nur bei jedem Kontakt, sondern auch in jedem Ring, der das Haus verlässt. Neben optimalen, ergonomischen Arbeitsplätzen und einem der angenehmsten Betriebsgebäuden, das auch die Basis für ein so angenehmes Betriebsklima bildet, ist er selbst Bindeglied in jeden Arbeitsablauf – nicht zuletzt durch sein fundiertes Wissen.

Und dies wird auch beim Händler weitergeführt: „Wir möchten, dass die Brautpaare optimal beraten werden und scheuen deshalb keine Mühe, den Händlern beste Schulungen zu ermöglichen.“

Zusätzlich ist man bei MEISTER stets um Nachhaltigkeit bedacht. So wird im Produktionsgebäude in Wollerau am Zürichsee beispielsweise durch ein ausgeklügeltes System von Wärme- / Kältetausch und Wärmespeicherung der gesamte Energiehaushalt abgedeckt und eine CO2-neutrale Produktion ermöglicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was macht einen Trauring oder Verlobungsring von Meister Schmuck so absolut perfekt?

Perfektion ist niemals ein Zufallsprodukt. Und so ist es auch bei jedem Ring, der bei MEISTER die Produktion verlässt. Nur wenn man in jedem Arbeitsschritt Sorgfalt und Präzision ergänzt, erhält man ein so perfektes Produkt. Hier verschmelzen wahre Werte in jedem Ring und bilden durch die perfekte Symbiose von Hightech und Handwerk. „Genau diese Kombination ist unser Liebespaar“, schmunzelt Fabian Meister. „Es ist stets etwas Feines, das wir jedem Ring beifügen.“

Meister Trauringe Silber Roségold
Trauringe Gold Silber

1 | Designkompetenz – einfach Meister Schmuck

Es sind die Feinheiten, die großartiges Design ausmachen. Bei MEISTER werden die Verlobungsringe beispielsweise so gestaltet, dass sie später mit dem Trauring eine perfekte Einheit bilden: Trägt man den Verlobungsring nach der Trauung als Vorsteckring des Traurings, schmiegen sich beide perfekt aneinander an, bilden eine Einheit und gewährleisten so optimalem Tragekomfort.

Gute Gestaltung ist ein langwieriger Designprozess. Vom der ersten Entwurfsskizze bis zur Produktion ist es oft ein langer Weg, wenn man ein perfektes Produkt erschaffen möchte.

„Wählt man einfach einen größeren Stein oder eine breitere Schiene, passt das Gesamtkonzept eines Ringes nicht mehr und man würde die gesamte Gestaltung zerstören. Unsere Designer wählen für unsere Kunden bereits die perfekte Kombination und Proportionen. Und das bei jedem Ring, was sich letztlich auch im Tragekomfort wiederspiegelt.

Natürlich gehört dazu grundsätzlich eine handschmeichelnde Innenbombierung und jedes Ringdesign muss auch die ideale Proportion haben, um perfekt zu sitzen.“

Zeichnung Ehering

Zeichnung Ehering | Foto: Meister Schmuck

Und in Bezug auf die Gestaltung ist es wichtig, dass der Designer das Verhältnis für jeden Ring definiert. „Wir legen genau fest, wo mattierte Stellen eigefügt werden, welche Größe der Stein haben soll und wie die Linienführung ist. Würde man hier einfach etwas ändern, wäre das Gesamtkonzept zerstört.

Man kann es sich so vorstellen, als würde man das Vorderteil eines Mercedes mit dem Heck eines Porsche kombinieren. Das sähe doch wirklich komisch aus.“ lacht Fabian Meister. Eigentlich logisch, oder?

2 | Höchste Präzision für alle Schmuckstücke

Uns begeistert auch immer die Wirkung der Ringe, die über die gesamte Schiene mit Brillanten bestückt sind. Fast magisch scheint deren Wirkung, wenn man sie mit vergleichbaren Stücken anderer Hersteller vergleicht. Deshalb wollten wir wissen, wo das Geheimnis liegt.

Ist es die Qualität der Steine (siehe unten) oder gibt es noch andere Faktoren? „Zunächst muss man beachten, dass es unterschiedliche Ringgrößen gibt. Man muss deshalb bei voll ausgefassten Diamantbändern exakt definieren, wie viele Diamanten in welchem Abstand auf der Schiene verteilt werden. Nur so können wir  eine harmonische Wirkung erzielen. Damit der Fasser so präzise arbeiten kann, wird bereits in der der technischen Abteilung jede Fassstelle exakt definiert und vorgebohrt. So weiß der Fasser, wo der Stein platziert werden muss. Und dann kommt sein handwerkliches Know-how zum Tragen, denn auch das Fassbild ist sehr wichtig. Jeder Stein wird bei uns von Hand ausrichtet und gefasst, um das optimale Funkeln jedes Steines hervorzubringen. Macht man das nicht richtig, ist der Stein tot und funkelt nicht.“

Hier wird die Symbiose von Hightech und Handwerk besonders deutlich.

MEISTER Trauringe Roségold
Trauringe Gelbgold

3 | Beste Qualität erhält man nur mit den besten Zutaten

Die Diamanten für die Eheringe und Verlobungsringe von Meister

Jeder seriöse Hersteller achtet auch darauf, ausschließlich Steine aus konfliktfreien Quellen zu verwenden. MEISTER geht bei der Auswahl der eingesetzten Brillanten jedoch noch einen Schritt weiter, denn bereits bei der Auswahl der Diamanten beginnt die Perfektion jedes MEISTER-Ringes. „Diamanten werden lotweise in der gewünschten Zertifikation gekauft“, erklärt uns Fabian Meister. „Wir verlassen uns nicht darauf, dass ein Brillant eine bestimmte Qualitäts-Norm erfüllt und setzen unsere eigenen Standards.“

Trauringe Memoirering von Meister Schmuck
Eheringe Silber Meister Schmuck

So muss bei jedem Ring die Farbe exakt passen, er darf keinerlei Einschlüsse aufweisen und es darf auch beim Schliff keine Facette unsauber stehen geblieben sein. Deshalb verfügt MEISTER als einziger Trauringhersteller über ein hauseigenes Diamantlabor, in dem hochqualifizierte Gemmologen jeden Stein auf Herz und Nieren prüfen und entscheiden, ob er verarbeitet werden darf oder an den Hersteller zurück gesendet wird. Und bei einer Rücksendequote von 25-30 % kann man wahrlich von einem eigenen Qualitätsstandard sprechen. „Für uns ist das kein Luxus, sondern Basis für das gesamte Qualitätsbild jedes Schmuckstückes.“

4 | Geschmiedet und nicht gegossen – Die optimal Basis für jeden Trauring oder Verlobungsring

Bei MEISTER wird ausschließlich aus geschmiedetem Ausgangsmaterial gefertigt. Nur so wird das Edelmetall im Gegensatz zu gegossenen Modellen optimal verdichtet. Dadurch erhält man grundsätzlich eine wesentlich härtere und widerstandsfähigere Basis. Bei gegossenen Ringe können Lufteinschlüsse entstehen, die den Ring poröser machen und dadurch nutzt er sich schneller ab.

Eheringe Silber Meister Schmuck
Trauringe Silber Meister Schmuck

Natürlich gibt es MEISTER-Ringe in den verschiedensten Goldtönen. Doch nichts könnte Brillanten mehr zum Strahlen bringen, als weiße Edelmetalle, wie zum Beispiel Weißgold und Platin. Und auch hier sind es die Details, die einen großen Unterschied machen: das Weißgold eines MEISTER-Rings wird ausschließlich in einer hohen Palladium-Legierung hergestellt. So erhält 750er Weißgold als Zusatz 135 Teile Palladium, um beständig seine wundervolle helle und strahlende Farbe zu erhalten.

Minderwertigere Legierungen wirken grau, weshalb von manchen Herstellern ein Trick angewendet wird: Mit einer Rhodinierung – einem Überzug – erzielt man optisch das gleiche Aussehen. Dies kommt bei MEISTER nicht in Frage, denn Beschichtungen nutzen sich mit der Zeit ab, was bei täglich getragenen Trauringen zur Folge hat, dass der Ring grau wird.

Trauringe Silber
Trauringe Silber

Wer für seine Ringe das Optimum sucht, sollte auf jeden Fall Platin in Betracht ziehen, denn dadurch, dass Gold derzeit sehr hoch gehandelt wird, beträgt der Preisunterschied lediglich 10-15 %.

Platin wird ausschließlich in 950er-Qualität hergestellt. Das ist das edelste und reinste Metall und deshalb auch außerordentlich hautverträglich. „Zwar muss man als Hersteller bei der Verarbeitung von Platin in Kauf nehmen, dass die Geräte schneller abgenutzt werden, weil das Material so hart ist – aber was gibt es denn Besseres als einen Platin-Ring?“ erklärt uns Fabian Meister.

„Das ist das Material mit der höchsten Fasssicherheit. Das bedeutet, die Steine sitzen dauerhaft fest in der Krone. Die Farbechtheit aufgrund der Reinheit ist atemberaubend und auch die Haptik ist einfach unschlagbar, weil der Ring ein höheres Gewicht aufweist.“

Auch ist bei Platin eine lebenslange Qualität garantiert, weil es keinen Materialverlust durch Abrieb gibt. So bleiben beispielsweise die Kanten des Designs auch nach Jahren perfekt erhalten wohingegen sich andere Materialien abrunden können.

Einzigartig schöne Verlobungsringe von Meister Schmuck

Es sind immer die kleinen Dinge, die einen Moment perfekt machen. Ein Blick, eine Berührung, ein Duft, eine Melodie, … und wenn die Frage der Fragen mit zitternder Stimme in einem unendlich erscheinenden Augenblick alles andere um sich herum vergessen lässt, ist es der Verlobungsring, der diesen Moment für immer fest hält.

Wir zeigen euch hier unsere persönlichen Highlights aus der Meister Manufaktur:

Verlobungsringe MEISTER SCHMUCK
Verlobungsring Silber
Eheringe Silber Steine

Was kosten Trauringe und Verlobungsringe von Meister Schmuck?

Bei einem solch hohen Qualitätsanspruch könnte man meinen, dass die Ringe schlichtweg unerschwinglich wären. Und auch hier wird man überrascht: Die Preise bei MEISTER werden ehrlich, fair und transparent kalkuliert, so dass ein Trauringpaar oder ein Solitär-Verlobungsring bereits bei 1000 € beginnt.

Konfiguriert euch doch einfach einmal euren Traum-Ring im → MEISTER RINGKONFIGURATORSo erhaltet ihr eine wunderbare Übersicht der verschiedenen Möglichkeiten und seht euch gleich den Preis für euren Trauring oder Verlobungsring.


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

>