Freundschaftsarmband ganz schnell selbst gemacht: Rund geflochtenes Armband

 

Armband rund geflochten

Wenn man mit vier Strängen flechtet, erhält man ein rundes Band. Wollt ihr das Armband mit einer Perle oder einem Knopf verschließen, nehmt zwei lange Bänder und legt diese zur Hälfte. Nun macht einen Knoten, so dass eine Schlaufe entsteht, die etwas größer ist als euer Verschlussgegenstand. Nun habt ihr vier Stränge zum Flechten. Befestigt diese entweder mit einer Sicherheitsnadel an eurer Hose oder legt die entstandene Schlaufe über einen Nagel. So können Sie leichter flechten.

Legt den äußeren Strang unter die zwei Stränge links daneben (1)

und führt ihn anschließend über den zweiten Strang von links über Kreuz, so dass er über diesem Strang liegt (2).

Jetzt macht man das gleiche mit dem Strang ganz links, führt diesen hinter den zwei Strängen rechts neben ihm (3)

und wieder über den zweiten von rechts über Kreuz nach oben (4). So geht es immer weiter. Auch wenn es auf den ersten Blick recht schwierig aussieht, werdet ihr den Dreh ganz schnell raus haben.


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Cooles Save-the-Date-Video zur Hochzeit ganz einfach selber machen

Kirchenheft Hochzeit gestalten: So wird es richtig schön

Hochzeitstorte selber backen: So gelingt sie garantiert

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt die weddingstyle Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.