Honeymoon auf Teneriffa

Teneriffa – die größte Insel des kanarischen Archipels – ist die Insel des ewigen Frühlings und nur 4 Flugstunden von Deutschland entfernt. Sie ist zu jeder Jahreszeit das perfekte Reiseziel und bietet alles, was man sich für eine abwechslungsreiche Hochzeitsreise oder romantische Flitterwochen vorstellen kann.

Dank ihres milden, ganzjährig konstanten Klimas sowie der facettenreichen Landschaft bietet die „Insel der Gesegneten“ Strandurlaubern, Wassersportlern, Naturliebhabern und auch Wanderern gleichzeitig ein perfektes Ziel für die Hochzeitsreise.

 

teneriffa_ladyshelley1

So bietet Teneriffa die vielseitigsten Freizeitaktivitäten, Kultur und atemberaubende Naturlandschaften zugleich – das ist Teneriffa. Die schönsten Sonnenuntergänge, die man sich erträumen kann, lassen eure Flitterwochenabende romantisch ausklingen.

Freizeitgestaltung auf Teneriffa

Für abwechslungsreiche Hochzeitsreisen sorgen die vielen Ausflugsmöglichkeiten auf Teneriffa. Hier könnt ihr an jedem Tag des Jahres genau das tun, worauf ihr gerade Lust habt: Das einzigartige Klima, die facettenreiche Naturlandschaft sowie die ausgezeichneten touristischen Einrichtungen halten für jeden Tag eures Honeymoons alle Möglichkeiten offen: Gute Nahverkehrsmittel, ein gut ausgebautes Straßennetz und Beschilderung nach europäischem Standard ermöglichen es darüber hinaus, sich unabhängig auf der Insel bewegen zu können.

 

teneriffa_selectteide030

teneriffa_selectteide017

Die Freizeitmöglichkeiten auf Teneriffa könnten nicht vielfäliger sein: Teneriffa ist die Insel der Vulkane und verfügt über insgesamt 43 Naturschutzgebiete. Hier kann man durch Lava wandern und in Unterwasserkratern tauchen. Der Teide – Spaniens höchster Berg und UNESCO Welterbe – und insgesamt über 1.500 km lange Wege laden zum Wandern und Klettern ein.

Aber auch Mountainbiking, Canyoning, Wal- und Vogelbeobachtung, Windsufen sowie Golf oder das Entspannen an 70 Stränden – von hellen bis dunklen Sandstränden bis zu Felsenküste – laden zu unendlichen Freizeitaktivitäten ein.

 

teneriffa_selectteide010

Natur- und Themenparks

Die atemberaubende Natur Teneriffas ist einer der Gründe, weshalb man von der Insel einfach begeistert sein muss. Teneriffas traumhafte Themenparks gehören durch ihre vielfältige Flora und Fauna zu den besten der Welt. Der bekannteste von ihnen ist der Teide Nationalpark, von dem aus man den Pico del Teide, Spaniens höchsten Berg und der dritthöchste Vulkan der Erde, besteigen kann. Seine imposante Vulkanlandschaft darf man auf keinen Fall verpassen.

 

teneriffa_loroparque6

teneriffa_loroparque7

Und auch den weltbekannten Loroparque mit einer Gesamtfläche von 125.000 Quadratmetern gehört zu den Must-See-Sehenswürdigkeiten von Teneriffa. Er entstand aus der Papageienzucht von Wolfgang Riesling – einem Deutschen, der Teneriffa zu seiner Wahlheimat machte – und wuchs mit der Zeit zu einem gigantischen Zoo mit einer unglaublichen Artenvielfalt, wunderschönen Pflanzenwelt und dem hohen Anspruch vom Aussterben bedrohte Arten zu erhalten.

 

teneriffa_veleropareja4-kopie

Baden und Wassersport

Badevergnügen und Wassersport werden auf Teneriffa sehr groß geschrieben. Der Süden Teneriffas ist perfekt für Flitterwochen am Strand: Unzählige kilometerlange Sandstrände, an denen man wunderbar relaxen und sich erholen kann – mit verträumten Buchten und hübschen Stränden – erwarten euch hier.

 

teneriffa_abamaplaya003

teneriffa_losgigantesmar

Zusätzlich bietet die Insel aber auch interessante Küstenabschnitte, die zum Surfen oder Tauchen in Lavahöhlen einladen. Und wer das absolute Wassererlebnis sucht, sollte den gigantisch großen Wasserpark „Siam Park“ auf keinen Fall verpassen.

 

teneriffa_velero004-kopie

Kultur und Shopping auf Teneriffa

In den Dörfern und Städten der Insel findet man zahlreiche Sehenswürdigkeiten mit historischem Bauwerk und traditionelle Kirchen. Für einen Einkaufsbummel bieten die großen Einkaufszentren und kleinen Geschäfte der Städte die unterschiedlichsten Möglichkeiten.
Und abends kann man sich auf eines der gemütlichen Restaurants mit außergewöhnlichem Ambiente freuen und in einer der vielen Diskotheken, einer Bar oder einem Café den Tag ausklingen lassen.

 

teneriffa_garachico

Hotels und Ferienhäuser auf Teneriffa

Ob exzellente Hotels mit den besten Dienstleistungen sowie hauseigenen Golfplätzen, Wellnessanlagen und vielen Extras oder malerische Fincas sowie traditionelle Hotels – auf Teneriffa findet jeder das Richtige für seine Traumreise.

 

teneriffa_palaciodeisoracena1

teneriffa_royalgardenvillasrestaurante1

Pures Verwöhnen bieten die vielen Luxushotels auf Teneriffa, in denen man sich als frisch vermähltes Paar in seinen Flitterwochen rundum verwöhnen lassen kann. Und wer die Flitterwochen ganz ruhig angehen lassen möchte, kann sich eines der niedlichen Ferienhäuser inmitten einer naturbelassenen Umgebung mieten.

 

teneriffa_bahiadelduquevilla

teneriffa_bahiadelduquegastronomia6

teneriffa_botanico003

Auch sollten frisch Verheiratete in den Ferienunterkünften den Honeymoon-Service mit kleinen Extras zu nutzen, weshalb es sich immer lohnt mitzuteilen, dass man auf Hochzeitsreise ist oder seine Flitterwochen dort verbringt. So wird man oft nicht nur mit einem frischen Obstkorb oder einer Flasche Sekt im Hotelzimmer oder der Ferienwohnung empfangen, sondern auch mit kleinen weiteren Sonderleistungen überrascht.

Heiraten auf Teneriffa

Heiratet in der einzigartigen Landschaft Teneriffas – umgeben vom höchsten Berg Spaniens, dem Pico del Teide – und genießt die Feier mit Liveband unmittelbar am Strand, während ihr Zeuge von einem der spektakulärsten Sonnenuntergänge der Welt werdet.

 

teneriffa_abamaboda001-kopie

teneriffa_abamaboda002-kopie

teneriffa_abamaboda003

Verbringt mit einer kleinen Gästezahl einen Kurzurlaub in einem der exklusiven Ferienhäuser mit eigenem Pool und verabschiedet euch nach der Hochzeit zu einem traumhaften Honeymoon auf der Insel mit unzähligen Möglichkeiten.

Auch auf Teneriffa gibt es bereits einige – auch deutschsprachige – Hochzeitsplaner, die euch unterstützen ihre Traumhochzeit in den verschiedensten Locations der Insel zu feiern. Darüber hinaus haben sich auch viele Hotels auf die Ausrichtung von Hochzeiten mit Beratung und Full-Service-Organisation spezialisiert.

 

teneriffa_abamafiestaplaya1-kopie

Es gibt katholische oder evangelische Gemeinden, die Brautpaare auf Teneriffa vermählen, wie zum Beispiel die katholische Gemeinde San Telmo in Puerto de La Cruz, die Gottesdienste und Messen in Deutscher Sprache abhält, und auch die evangelischen Gemeinden auf Teneriffa sind über die ganze Insel verteilt. Übrigens: Auch wundervoll für die Erneuerung des Eheversprechens zur Silberhochzeit.

 

Fotos: Turismo de Tenerife • Tenerifeselect

 

Wer kann mir helfen, meine Hochzeit im Ausland zu planen?

• Profis für Hochzeiten im Ausland findet ihr hier

• Ihr seid auf der Suche nach Anbietern für traumhafte Flitterwochen? Die findet ihr hier.

Traumhafte Destinationen für eure Hochzeit im Ausland

Wundervolle Flitterwochen-Ziele

 


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Honeymoon: Mit diesen Tipps wird eure Hochzeitsreise absolut einzigartig

Sandals Resorts: Traumhafte Weddingmoons in der Karibik

5-Sterne-Flitterwochen auf den Malediven

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt die weddingstyle Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.