Trauringe aus Stahl: Schöne und preiswerte Trauringe von Ernstes Design

Wer auf der Suche nach einem hochwertig gefertigten Trauringpaar ist und nur ein kleines Budget für seine Trauringe eingeplant hat oder ganz einfach die Vorteile des Materials Edelstahl schätzt, sollte nach den wirklich hochwertig gearbeiteten Ringen von Ernstes Design Ausschau halten.

Euer Trauring aus Edelstahl

Alle Vorteile der  hochwertigen Ringe

Edelstahl ist generell viel härter als Edelmetalle, weshalb die Tragespuren nicht so deutlich auftreten. Und für Allergiker ist es wesentlich hautverträglicher als vergleichsweise 333er Gold oder Silber.

Die Wirkung seines Grautons ist wunderbar modern und klar. Ernstes Design bietet es mittlerweile sogar mit verschiedensten Oberflächen an.

Weitere wertvolle Tipps & Infos zu Trauringen aus Edelstahl findet ihr hier: →Eheringe Edelstahl: Facettenreiche Traumringe zu erschwinglichen Preisen

Ernstes Design

Perfekte Qualität zum kleinen Preis

Spannende Kombinationen VERSCHIEDENER MATERIALIEN

Durch das Material ist es sogar möglich, eine außerordentliche Qualität bereits zu einem Preis ab 50 Euro pro Ring anzubieten. Wer sich für die spannenden Materialkombinationen interessiert, wird ebenfalls überrascht sein. Edelmetalle werden bei Ernstes Design stets massiv und somit weder als Beschichtung noch als Hohlkörper eingearbeitet, was ein deutliches Qualitätsmerkmal ist. 

Ernstes Design

So können die Edelmetalle Gold, Silber, Palladium und Platin als Ergänzung eingefügt werden, ohne den Hauptbestandteil des Ringes bilden zu müssen, was sich letztlich auch preislich bemerkbar macht. Besonders elegant finden wir auch die Kombination von drei unterschiedlichen Grauschattierungen mit Edelstahl, Platin und Titan.

Der einzige Nachteil ist, dass man die Größe des Edelstahlringes später nicht ändern kann. Aber hierfür hat Andreas Ernst schnell eine Lösung gefunden: „Sollten die Ringe einmal nicht mehr passen, tauschen wir sie gegen eine kleine Gebühr einfach aus. Das ist sogar preiswerter und unkomplizierter als einen breiten Goldring mit eingefasstem Stein zu ändern. “

Aus liebe zur kreativen Arbeit

Der  Beginn einer eigenen Firma und Ringkollektion

Begonnen hat Andreas Ernst vor zwanzig Jahren durch seine Liebe zu kreativen Arbeiten im Schmuckbereich als Ausgleich zu seiner Tätigkeit im Maschinenbau. Mehr und mehr hatte sich herauskristallisiert, dass sein Schmuck sehr gefragt war, weshalb er sich entschied, seinen Job an den Nagel zu hängen und gegen seine eigene Firma zu tauschen. Durch die Wünsche seiner Kunden hat sich Ernstes Design immer weiterentwickelt, weshalb letztlich auch eine Trauringkollektion entstand. Mittlerweile umfasst sie 150 verschiedene Modelle, die bei unzähligen Juwelieren in ganz Deutschland erhältlich sind. So ist auch die Beratung des Profis sicher. „Man muss einen Ring sehen, fühlen und anprobieren.“ Deshalb haben alle Händler auch die komplette Kollektion im Geschäft. 

Ernstes Design

Hier ist uns aufgefallen, dass es zu verschiedenen Ringen bereits unterschiedlichste Schienen gibt. So kann man die perfekt passende Breite für seinen Finger finden. Braut oder Bräutigam können sich auch für unterschiedliche Breiten des gleichen Ringdesigns entscheiden. Auch einen weiteren Stein in die Schiene einzusetzen ist gar kein Problem.

„Gegenüber anderen Herstellern haben wir den Vorteil, alle Ringgrößen anbieten zu können, weil wir alles selbst an unserem Standort produzieren“, erzählt Andreas Ernst stolz. „Das ist natürlich auch für den Trauringbereich sehr wichtig.“

Hochwertige Modeschmuck-Kollektionen

Alles immer neu und individuell kombinierbar

Ernstes Design

Die hochwertige Modeschmuck-Kollektion hat uns ebenfalls fasziniert. Die Ringe aus der EDvita-Serie können alle miteinander kombiniert werden, weshalb man sie immer wieder gestalten kann. „Wie ein Bettelarmband für den Finger.“

Wir finden, das könnte doch auch mit Trauringen klappen. So könnte man einen schlichten Ehering links und rechts jeden Tag neu gestalten. Auch als Verlobungsring finden wir die Zirkonia-Ringe einfach hervorragend geeignet. Bei weiteren schönen Erlebnissen des Lebens steckt ihr einfach einen Ring dabei. Ein wundervoller Gedanke.

„Heute möchte man ja immer wieder unterschiedliche Schmuckstücke haben. Das Material ist nicht mehr so wichtig. Aber die Qualität durch eine hochwertige Verarbeitung muss stimmen.“

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Die 13 coolsten Ideen eure Hochzeitsfotos als Bilder zu gestalten

Eheringe Gravur: Kreative Ideen, Texte & alle Möglichkeiten genau erklärt

Trauringe Platin: Die absolute Extraklasse unter den Eheringen

Jetzt die weddingstyle Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.

>