209 Brautfrisuren als Steckfrisuren

Eine Hochsteckfrisur ist einfach der Klassiker und den Brautfrisuren. Und im Sommer ist es wirklich praktisch, da die Frisur perfekt hält – auch wenn es richtig heiß wird.

Akkurat oder locker gesteckt?

Man kann locker gesteckte Frisuren zu klassischen Kleiderformen, Spitzenkleidern oder puristischeren Modellen kombinieren und sie mit verschiedenen Haar-Accessoires ergänzen. Ein verführerisch-romantischer und trotzdem lässiger Stil.

Besonders beliebt sind nach wie vor die Banane, lockig gesteckte  Hinterkopfpartien oder ein edler Chignon. Um diese etwas lieblicher zu gestalten, kann man einzelne Partien zuerst flechten oder einige  Strähnen  so in der Frisur befestigen, dass sie einzeln wahrzunehmen sind.

Was mache ich, wenn meine Haare nicht lang genug sind?

Wusstet ihr eigentlich, dass ihr eure Haare problemlos hochstecken könnt, auch wenn sie nicht ganz so lang sind? Seht euch einmal die verschiedenen Beispiele an. Oft haben die Models sogar nur schulterlange Haare. Zur Not kann man auch ein Haarteil aus echten Haaren ergänzen, falls die Fülle der Haare nicht ausreicht. Das wird niemand bemerken, weil es perfekt an eure Haarfarbe angepasst werden kann.

Facettenreiche Veränderung der Brautfrisur

Achtet bei unseren Beispielen auch darauf, wie die Höhe eines Knotens, die Art die Stirnpartie zu gestalten oder sogar das Einfügen dezenter Accessoires die Wirkung der Frisur komplett verändern kann.