DIY Tischdekoration – Verschiedene weiße Blütensträuße

Für diese DIY Tischdekoration haben wir weiße Pfingstrosen mit Sträußen aus weiteren weißen Blüten ergänzt, die in unterschiedlichste Glasvasen gestellt werden.

Der Clou: Dadurch, dass wir sie mit Bändern verziert haben, ist es nicht notwendig die Vasen komplett mit Blüten zu füllen, was das Blumenbudget enorm verringert und trotzdem einen großartigen Effekt erzielt.

Einfache Sträuße für die Tischdekoration binden

Beim Binden der einzelnen Sträuße haben wir bewusst darauf geachtet, dass diese nicht perfekt gebunden, sondern vielmehr einfach zusammengerafft werden, wie man es mit Blüten machen würde, die man auf der Wiese pflückt. So erhält die Deko einen wundervollen unperfekten Charme.

Unser Tipp: Faltiges Schleifenband lässt sich besonders einfach um die Blüten binden, weil es bereits leger aussieht. Wer dieses nicht erhält, verwendet Seidenband, das in leicht diagonaler Richtung in gleichem Abstand nach oben und wieder nach unten um die Stiele gewickelt wird. So erhält man eine glatte, ordentliche Oberfläche.

Die richtigen Vasen für eure Tischdekoration

Entscheidet euch zunächst, ob ihr eckige oder runde Vasen für eure Tischdeko verwenden möchtet und bleibt dann dabei. Durch die identische Form wirken sie harmonisch, auch wenn sie sich in ihrer Art unterscheiden. Mixt sie ganz nach Lust und Laune. Verschiedene Höhen machen dabei die Deko noch spannender.

Für die niedrigen Vasen haben wir einzelne, große Pfingstrosen gewählt, die ganz für sich wirken und ein weiteres Highlight bilden.

Die Kerzen

Um den transparenten Eindruck zu verstärken, wurden wiederum Schwimmkerzen anstelle von Teelichtern verwendet.

Kleine Danke-Anhänger für die Servietten

So simpel und doch so ein großer Unterschied: Mit einem kleinen Danke-Anhänger wird die Serviette gleich viel hübscher und die gesamte Deko wirkt noch detailverliebter.

Diese und viele andere Anhänger findet ihr bei uns zum Download. Druckt sie aus, schneidet oder stanzt sie in der gewünschten Größe und legt sie ganz einfach auf die Servietten.

Zu den Anhänger-Inspirationen und -Vorlagen


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Hochzeitslocation dekorieren: 13 Tipps für eine atemberaubende Deko

Anleitung: Tischdeko mit Kirschblüten und Origami-Kranichen

Moderne Tischdeko in Grau, Türkis und Weiß

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle