Bereit, eure Hochzeit einzigartig schön zu machen?

Wir helfen euch dabei mit einem einfachen Guide

Ein Gästebuch zur Hochzeit voller Erinnerungen und Wünsche

Lesedauer: Minuten

Kennt ihr das? Man ist als Gast zu einer Hochzeit eingeladen und möchte einen ganz besonderen Gruß im Gästebuch hinterlassen. Aber was soll man nur schreiben?

Mit dieser Gästebuch-Idee findet jeder Gast direkt die passenden Worte, denn die verschiedenen Themeninspirationen regen einfach dazu an, etwas ganz besonders Schönes aufzuschreiben. Zusätzlich wird jeder Hochzeitsgast auf eine Reise wundervoller Erinnerungen mit dem Brautpaar geschickt, weshalb es gleich doppelt so viel Spaß macht, nicht nur eins, sondern ganz viele Gästebuch-Kärtchen auszufüllen.

Gästebuch Hochzeit mit Karten

Gästebuch zur Hochzeit mit Karten

Gästebuch hochzeit:

In 3 Schritten zu eurem ganz besonderen Gästebuch

Für die ​​allerschönsten Wünsche eurer Gäste

1 | Baut eure persönlichen Gästebuch-Zeitkapseln mit 3 verschiedenen Kategorien

Entführt eure Gäste mit coolen Gästebuch-Zeitkapseln auf eine kleine Zeitreise bei eurer Hochzeit. Dazu könnt ihr zum Beispiel drei hübsche Gläser aufstellen (wir haben hierfür einfache Bügelgläser genommen), und sie mit bestempelten Anhängern versehen. Einfacher geht es nicht.

Jeder Anhänger steht für eine Zeit: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Beschriftet die Anhänger also mit: "das war", "das ist" und "das wird". Damit schickt ihr eure Gäste auf eine kleine Zeitreise und lockt so die schönsten, persönlichsten Wünsche und Erinnerungen hervor, wobei auch sicherlich noch die ein oder andere längst vergessene, lustige Geschichte zutage kommt.

Und glaubt uns: Sobald das erste weiße Blatt überwunden ist, kommen auch ganz schnell zündende Ideen für die weiteren Gläser "das ist" und "das wird". So schenken euch eure Gäste wundervolle Erinnerungen an euren Hochzeitstag und gleichzeitig lassen sie euch in der Vergangenheit schwelgen, wenn ihr die Kärtchen nach der Hochzeit vergnüglich zusammen auf der Couch durchlest.

2 | Gestaltet die Kärtchen für euer Gästebuch

OK. Wir sind ehrlich: Die Idee ist entstanden, weil wir mehrere Papiere zurechtgeschnitten hatten, für die es dann doch keine Verwendung gab. Also haben wir überlegt, was wir daraus basteln könnten. So kamen wir auf ein wirklich außergewöhnliches Gästebuch.

Vielleicht habt ihr ja auch noch Reste von euren Einladungskarten oder anderen Papeterie-Elementen übrig. Es muss ja nicht unbedingt ein Kärtchen mit einem bestimmten Format sein. Es wäre sogar ganz wundervoll nur Streifen zu verwenden.

Sogar aus verschieden farbigem Papier in eurem Farbkonzept könnt ihr die Gästebuch-Kärtchen prima herstellen.

Was meint ihr?

Vorteile bei einem Gästebuch mit einzelnen Karten

Ihr könnt die Karten selbst aus eurem Lieblingspapier schneiden (sogar ganz einfaches weißes Papier funktioniert bestens) und selbst mit passenden Motiven bestempeln. So könnt ihr das Gästebuch komplett farblich und symbolisch an euer Hochzeitsthema anpassen.

Und wenn sich ein Gast verschreibt, ist das gar nicht schlimm. Dann nimmt man einfach ein neues Kärtchen. In einem Buch wäre der Fehler nicht auszubügeln.

Individuelle Karten ganz einfach mit Stempeln gestalten

Um unseren Karten einen persönlichen Touch mit Hochzeitsbezug zu geben (die Idee wurde für eine Vintage-Hochzeit erstellt), haben wir sie ganz einfach mit verschiedenen Motiven bestempelt.

Auf die gleiche Weise sind die hübschen Anhänger entstanden.

Stempelset mit 11 Natur-Motiven

Stempelset Natur – weitere Motive erhältlich

Stempelset mit großen Buchstaben

26 Großbuchstaben und 10 arabische Zahlen (0-9) 

Stempelset mit großen Buchstaben

26 Großbuchstaben und 10 arabische Zahlen (0-9) 


3 | Bastelt ein Anleitungs-Schild für das Gästebuch

Damit die Gäste verstehen, was sie tun sollen, haben wir eine Anleitung in eine Kartenständer-Vase mit Gänseblümchen bereitgestellt:

„Erinnert ihr euch an ein besonders schönes oder witziges Erlebnis mit uns? Wie seht ihr uns? Was wünscht ihr uns? Sucht euch ein Kärtchen aus und schreibt etwas Schönes darauf. Unsere „Zeitkapseln“ werden uns für die nächsten Jahre begleiten.“

Hierfür könnt ihr jeden Kartenhalter verwenden, der zu eurem Hochzeitskonzept passt.

Und schwupps ist ein wirklich außergewöhnliches Gästebuch fertig.


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Gästebuch Vorlagen & coole Ideen