Geschenk für das Brautpaar: Briefe in die Zukunft

Als einzigartiges Geschenk für das Brautpaar könnt ihr die Briefe in die Zukunft als zauberhaftes Gästebuch, Gutschein-Aktion oder einfach eine wundervolle Überraschung nach der Hochzeit einsetzen.

Damit verschenkt ihr eine ganz besondere Erinnerung an die Hochzeit, denn das Brautpaar erhält über das ganze Jahr verteilt liebevolle Briefe von den Trauzeugen, Eltern und lieben Gästen, die sie immer wieder an all die schönen Emotionen und Eindrücke ihres großen Tages erinnern.

Wollt ihr wissen, wie ihr die Briefe in die Zukunft organisiert? Wir haben euch die schönsten Ideen und eine perfekte Vorlage zum Downloaden erstellt. 

Hochzeitsbrief an das Brautpaar

Ein Hochzeitsbrief an das Brautpaar der zu bestimmten Zeiten der Ehe versendet wird

Einzigartiges Geschenk für das brautpaar:

So organisiert ihr das Hochzeitsgeschenk

Gästebuch oder Geschenk

Lasst die Gäste bereits auf der Hochzeit die Briefe schreiben. So werden ganz persönliche Botschaften, Ratschläge oder Erinnerungen von diesem einzigartigen Tag festgehalten. Denn es ist etwas anderes, ob man eine öffentliche Widmung in ein Buch schreibt oder ob man einen Brief schreibt.

Die Briefe können anschließend versendet oder in einem Paket dem Brautpaar überreicht werden.

Alle Ideen dazu und wie man dies umsetzen könnte, findet ihr am Schluss des Artikels noch einmal zusammengefasst.

Tipp: Geschenkt bekommen oder selbst als Gästebuch organisieren

Natürlich könnt ihr euch als Brautpaar diese schöne Erinnerung an eure Hochzeit auch selbst schenken und die Briefe an eure Gäste verteilen.

Oder ihr nehmt die Idee der Zeitkapsel auf und tragt euch gleich die Öffnungstermine in einen Online-Kalender mit Erinnerungsfunktion ein.

einfach zauberhaft:

9 kreative Ideen für eure Briefe in die Zukunft

Unzählige Möglichkeiten  kreativ umgesetzt

1 | Heimliche Post

Ihr organisiert das Schreiben der Briefe ohne Wissen des Brautpaars – beispielsweise während es zum Fotoshooting verschwunden ist. So sind die Gäste auch gleich bestens beschäftigt. Sammelt die Briefe anschließend ein und verratet dem Paar nichts davon.

Nach den Flitterwochen finden sie auf einmal einen ganz besonderen Brief in ihrem Briefkasten. So wird das heimliche Hochzeitsgeschenk nach der Hochzeit eine richtig tolle Überraschung.

2 | Versteigerte Briefe

Eine weitere Möglichkeit ist es, die Briefe während der Feier als Programmpunkt zu versteigern. So können die Gäste einen Brief kaufen und gleichzeitig die Flitterwochen-Kasse für das Brautpaar aufstocken.

3 | Tipp, Rezept oder Ehe-Ratschlag

Überrascht das Brautpaar mit besonderen Briefen von allen wichtigen Personen (Trauzeugen, Brautjungfern oder Familie). So hat jeder ausreichend Zeit, sich etwas ganz Besonderes für das Brautpaar einfallen zu lassen.

Ihr könnt das Thema dafür vorgeben oder nur ein paar Inspirations-Vorschläge machen, damit jeder seinen ganz persönlichen Brief verfassen kann: ein Rezept, eine Collage, ein guter Ratschlag…

Hochzeitsbrief an das Brautpaar

Ein Hochzeitsbrief an das Brautpaar der zu bestimmten Zeiten der Ehe versendet wird

4 | Gästebuch auf Raten

Platziert das Hochzeitsbrief-Paket auf einem Tisch oder auf jedem Platz. So kann sich jeder Gast oder Tisch mit einer Karte ins Gästebuch eintragen. Wichtig ist allerdings, dass alle Gäste darüber informiert werden, damit die Briefe anschließend in der Hochzeitspost-Box abgelegt werden und nicht verloren gehen.

5 | Jeder Tisch ein Brief

Verteilt die Briefe vor dem Essen, damit jeder Tisch einen Brief erhält. Die Gäste können – während sie auf die Vorspeise warten – in Ruhe alle eine tolle Widmung in den Brief schreiben.

6 | Ein Brief für Braut und Bräutigam

Zwei Briefe könnt ihr für das Brautpaar reservieren und auf der Hochzeit überreichen. So schickt der Bräutigam seiner Braut und die Braut ihrem Bräutigam eine Nachricht in die Zukunft mit den Emotionen dieses einzigartigen Tages.

persönliche briefe zur hochzeit

Persönliche Briefe zur Hochzeit mit hübschem Aufkleber zum Verschließen

7 | Eine Zeitkapsel für eure Gefühle

Überreicht dem Brautpaar eine Box mit Briefen, die sie sich selbst kurz nach der Hochzeit – vielleicht sogar in den Flitterwochen – für ihre Hochzeitstage schreiben.

Welche Gefühle und Botschaften haben sie zum Zeitpunkt ihrer Hochzeit, wenn sie an die nächsten Jahre denken? Und wie schön ist es erst, diesen verschlossenen Brief Jahre später noch einmal zu lesen? Pures Gänsehaut-Feeling!

8 | Unerwarteter Fotogruß

Ihr könnt den Briefen auch Photobooth- oder Polaroid-Fotos sowie kleine Erinnerungsstücke beilegen. So hat jeder Brief nicht nur einen emotionalen, sondern ebenso einen spaßigen Faktor.

9 | Die Katze aus dem Sack - mit Überraschungseffekt

Nachdem die Gäste die Briefe geschrieben haben und ihr sie wieder eingesammelt habt, könnt ihr am Abend dem Brautpaar eine schöne leere Box mit einer Schleife versehen überreichen. Dann weiß das Brautpaar zwar, dass Post kommt und dass die Box zum Sammeln der Überraschungen dient, die über die nächsten Monate oder Jahre eintrudeln werden.

Um zu lesen, was in den Briefen steht, muss sich das Brautpaar allerdings noch etwas gedulden.


Werbung

Hochzeitseinladung Berry

Hochzeitsgeschenk:

So könnt ihr die Briefe zustellen

Wie eine  außergewöhnliche Zeitkapsel

Versand per Post

Definiert zuerst, in welchen Zeitabständen die Post zugestellt werden soll:

  • Jede Woche ein Brief eines Gastes
  • Gruppen-Briefe für die nächsten 12 Monate
  • Briefe für den ersten, siebten, zwölften oder fünfundzwanzigsten Hochzeitstag

Damit das Versenden auch reibungslos klappt und ihr keinen Brief vergesst, legt ihr euch am besten eine Mappe an und tragt die Termine in einen Online-Kalender ein, der euch eine Erinnerungsnachricht sendet.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch verschiedene Gäste bitten, den Brief zu definierten Terminen abzusenden, damit ihr nicht alleine daran denken müsst.

Zeitkapsel für die Hochzeitstage

Zeitkapseln müssen nicht unbedingt vergraben werden. Ihr könnt dem Brautpaar auch einfach eine große Box mit allen gesammelten Briefen überreichen.

Auf jedem Brief steht, wann er geöffnet werden darf. So kann sich das Paar beispielsweise an seinem Hochzeitstag zur Tradition machen, einen Brief zu öffnen.

Zum Downloaden:

Briefe in die Zukunft – zauberhafte Vorlagen

Damit ist die Überraschung Im  Handumdrehen organisiert

Für diese wundervolle Idee haben wir euch die passenden Umschläge als Vorlage gestaltet, die man gleichzeitig als Brief nutzen kann. Druckt sie auf etwas festerem DIN-A3 Papier und faltet sie nach der Anleitung. 

Für die Hochzeit müsst ihr nur noch ein paar schöne Stifte besorgen, damit alle Gäste gleichzeitig schreiben können – und fertig ist ein großartiges Geschenk für das Brautpaar.

Passend zu den Karten haben wir Aufkleber-Vorlagen erstellt, die den Umschlag für den Postversand ordentlich versiegeln.

Wer die Umschläge nicht als Briefe nutzen möchte, kann damit übrigens auch Gutscheine erstellen, die bei der Hochzeit überreicht werden und in den kommenden 12 Monaten von verschiedenen Gästen eingelöst werden.

Hier gelangt ihr zu den Download-Vorlagen:

Besonderes Gästebuch:

Persönliche Briefe mit Wünschen für die Zukunft


Mit diesen Vorlagen erstellt ihr im Handumdrehen ein einzigartiges Hochzeitsgeschenk, mit zauberhaftem Erinnerungswert.


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Sticker Hochzeit: 805 Hochzeitssticker für Gästebuch & Hochzeitsalbum

Sofortbildkamera Hochzeit: Coole Ideen für euer Foto-Gästebuch

Girlande basteln: Coole Buchstabengirlande selber machen

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle