Badesalz-Rezepte für Gastgeschenke zur Hochzeit

Was könnte man Besseres schenken als eine große Portion Entspannung? Nicht nur als Gastgeschenke zur Hochzeit – auch als Mitbringsel zu allen Gelegenheiten ist verwöhnendes Badesalz ein tolles und einfaches Geschenk aus der eigenen Küche.

Wir haben farbiges Badesalz erstellt, das ganz einfach an eure Hochzeitsfarben angepasst werden kann. Und wer möchte, kann zusätzlich noch ein paar getrockneten Blüten ergänzen. Dann sieht es noch hübscher aus.

Badesalz Gastgeschenk
Die gezeigten Anhänger könnt ihr übrigens selbst mit der wunderschönen Schrift ganz individuell beschriften und nicht nur für Badesalz sondern auch jedes andere Gastgeschenk verwenden. Diese Reagenzgläser haben wir verwendet:
Tuuters 100 x Reagenzgläser mit Bördelrand und passendem Korke

  • 100 Stück Reagenzgläser mit gebördeltem Rand in Top Qualität - Made in Germany
  • Inklusive Naturkorken 
  • Abmessungen Reagenzglas: Länge: 160mm - Durchmesser außen: 18mm - Volumen: ca. 30ml
  • Besonderheit: An der Öffnung ist das Glas nach außen "aufgebördelt" 
  • Papieranhänger rutschen nicht mehr vom Glas 
  • Inklusive passender Korken der 1. Qualitätsstufe
  • Sowohl die Gläser, als auch die Korken sind lebensmittelgeeignet 

Gastgeschenke Badesalz

Rezept für entspannendes Badesalz

Man könnte es aufgrund seiner tollen Eigenschaften auch „Detox-Badesalz“ nennen: Das Epsom Salz in diesem Rezept versorgt den Körper durch Magnesium, was auch durch die Haut aufgenommen werden kann. So entstresst und entgiftet dieser Badezusatz ebenso wie es die Durchblutung verbessert.

Natron ist ein altbewährtes Hausmittel und neutralisiert die Säuren auf unserer Haut. Daneben könnt ihr zwischen Steinsalz, Meersalz, Totes Meer-Salz oder Himalaya-Salz als weiteren Zusatz wählen.

Wer möchte, kann übrigens noch ein paar pflegende Öle hinzufügen, wie zum Beispiel Jojoba- oder Mandelöl.

Auch ein tolles Geschenk für jede gestresste Braut während der Hochzeitsvorbereitung.

Zutaten Badesalz

  • 375 g Salz eurer Wahl
  • 250 g Epsom Salz
  • 125 g Natron
  • 15 Tropfen ätherisches Öl (Geranien oder Rosenblüten)
  • getrocknete Blüten (z.B. Rosen – oder weitere wohltuende Blüten )

Anleitung

Alle Zutaten abwiegen und einfach miteinander vermischen. Anschließend in ein luftdichtes Gefäß füllen.

Rezept buntes Badesalz

Zutaten

  • 625 g grobes Salz
  • Lebensmittelfarbe eurer Wahl
  • 15 Tropfen ätherisches Öl
  • Etwas Olivenöl (etwa so viel, dass das Salz zusammen klumpt)

Anleitung

Salz und ätherisches Öl mischen und anschließend mit Lebensmittelfarbe vermischen.

TIPP

Wer möchte, kann das Salz zuvor auf verschiedene Schüsseln verteilen und in verschiedenen Farben einfärben. So könnt ihr beispielsweise ein Regenbogen-Badesalz aus verschiedenen Farbschichten herstellen.

Einfaches aromatisiertes Badesalz

Wer es sich ganz einfach machen könnte, kann das Badesalz auch einfach nur so herstellen: Mixt Salz mit einem Duftöl, wie zum Beispiel Rose oder Lavendel. Fertig! Verschließt das Badesalz in einem Behälter und lasst es noch einige Zeit ziehen bevor ihr es verwendet.

Wenn ihr verschieden große Körnungen verwenden, löst sich das Salz während des Badens erst nach und nach auf. Außerdem sieht es dann noch schöner aus.


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Essbare Blüten: Die 16 leckersten Blumen für Getränke und Speisen

Limonade selber machen: Die 16 leckersten Rezepte

Cake Pops: Alle Tricks und das absolute beste Rezept

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle