Bereit, eure Hochzeit einzigartig schön zu machen?

Wir helfen euch dabei mit einem einfachen Guide

Heiraten auf Hawaii: Tipps & Ideen für eine paradiesische Hochzeit

Lesedauer: Minuten

Unzählige wundervolle Wasserfälle inmitten herrlicher Regenwälder voller Orchideen und gigantische aktive Vulkanlandschaften, die in riesigen grün bewachsenen Kratern oder atemberaubenden Küstenlandschaften enden, an denen Delfine und Wale zu Hause sind – diese traumhaften Kulissen bietet euch Hawaii. Hier könnt ihr sowohl kirchlich als auch standesamtlich heiraten.

Entdeckt mit uns zusammen die großartigsten Plätze, die ihr euch für eure Hochzeit nur erträumen könnt und erfahrt von uns, wie einfach und unkompliziert eine Hochzeit auf Hawaii ist.

Heiraten auf Hawaii

Heiraten auf Hawaii | Foto: Lyle Wilkinson

Heiraten auf Hawaii

Alle Informationen in der Übersicht

Damit ihr eure Traumhochzeit dort feiern könnt

Wie kann man auf Hawaii heiraten?

Ihr könnt auf Hawaii sowohl standesamtlich als auch kirchlich heiraten und beide Trauungen haben die gleiche Rechtskraft. Allerdings könnt ihr nur von einem vom Staat Hawaii ermächtigten Beamten oder einem dazu befugten Geistlichen getraut werden.

Wer will, kann sogar ganz traditionell nach polynesischer Art auf Hawaii heiraten. 

Wo kann man auf Hawaii heiraten?

Ob in einer wundervollen Regenwaldgrotte, in einer kleinen historischen Kapelle am Meer oder ganz außergewöhnlich auf einem Stand Up Paddle auf See – auf Hawaii gibt es unzählige Möglichkeiten an zauberhaften Orten zum Heiraten.

Wann ist die beste Zeit, um auf Hawaii zu heiraten?

Von Mai bis Oktober habt ihr die besten Wetterbedingungen für eure Hochzeit auf Hawaii.

Diese Dokumente benötigt ihr für eine Hochzeit auf Hawaii

  1. Heiratserlaubnis (Marriage License)
  2. Internationale Geburtsurkunde
  3. Reisepässe mit einer Gültigkeitsdauer von mindestens 6 Monaten
  4. Falls geschieden: Angabe zu eurem Scheidungsdatum und -ort. Falls die Scheidung vor 30 Tagen bzw. weniger als 30 Tagen erfolgte, braucht ihr eine beglaubigte Scheidungsurkunde ins Englische übersetzt

Die Heiratserlaubnis könnt ihr beim Marriage License Bureau in Honolulu beantragen:

State Department of Health
1250 Punchbowl Street
Zimmer 101
Honolulu 9681 Hawaii

Telefon: (808) 586-4544

Das Büro ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 - 16 Uhr geöffnet.

Welche Behördengänge sind vor Ort notwendig, um auf Hawaii zu heiraten?

Ihr müsst vorab die Heiratsgenehmigung beim für euch zuständigen Standesamt auf Hawaii beantragen. Das Formular dazu könnt ihr meist bereits Online ausfüllen und müsst es anschließend eurem Standesbeamten vor Ort vorlegen. 

Heiraten auf Hawaii

Heiraten auf Hawaii | Foto: Christian Joudrey


Unsere Sponsoren


HOCHZEIT auf Hawaii

Häufige Fragen zum Heiraten auf Hawaii

So seid ihr perfekt auf alles vorbereitet

Wird ein Dolmetscher benötigt?

Ja, wenn nicht alle Beteiligten die englische Sprache beherrschen, ist bei einer Hochzeit auf Hawaii ein Dolmetscher notwendig.

Werden Trauzeugen benötigt?

Ja, zwei volljährige Trauzeugen sind bei der Trauung Pflicht.

Ist die Trauung rechtsgültig?

Ja, damit die Eheschließung aber auch in Deutschland anerkannt wird, muss die Heiratsurkunde zusätzlich mit einer Apostille (bestätigt die Echtheit eurer Urkunde) versehen sein. Denn die bei der Eheschließung ausgehändigte Heiratsbescheinigung ist keine standesamtliche Urkunde.

Die standesamtliche Heiratsurkunde (certified copy of the marriage certificate) mit Apostille wird erst 60-120 Tage nach Eheschließung zugestellt. Wird die Urkunde früher benötigt, kann sie gegen eine Gebühr beim State Department of Health beantragt werden, wodurch sie innerhalb von zwei bis drei Wochen versandt wird.

Wie hoch sind die Kosten der Trauung?

Von Standesamt zu Standesamt fallen unterschiedliche Gebühren an, um auf Hawaii zu heiraten. Zudem variieren die Kosten auch nach euren individuellen Wünschen für die Zeremonie.

Wie lang sollte der Planungsvorlauf sein?

Wir empfehlen euch einen Planungsvorlauf von vier Monaten, damit ihr ausreichend Zeit habt, um alle notwendigen Dokumente zu besorgen und je nachdem wie aufwendig eure Hochzeitszeremonie werden soll.

Mindestaufenthaltszeit am Urlaubsort

Es gibt keine festgelegte Mindestaufenthaltszeit, um auf Hawaii zu heiraten. Nachdem erhalt eurer Heiratserlaubnis, könnt ihr noch am gleichen Tag heiraten. Die Heiratserlaubnis erhaltet ihr in der Regel noch am gleichen Tag, an dem ihr sie beantragt habt.

Heiraten auf Hawaii

Heiraten auf Hawaii | Foto: Sean O

Heiraten auf hawaii

Zauberhafte hawaiianische Hochzeitsbräuche

entdeckt wundervolle Traditionen

Auf Hawaii wird die Hochzeit des Brautpaares durch den tiefen Klang einer hawaiianischen Seemuschel (PU) angekündigt, der oftmals noch kilometerweit zu hören ist. Dazu bläst ein Muschelbläser in die seitliche Öffnung der Muschel und lässt die Muschel anschließend einmal in alle vier Himmelsrichtungen erklingen:

Nach Norden zu den Bergen und dem Regenwald, wo sich die Ahnen aufhalten, nach Westen zum Meer und nach Süden zum Brautpaar, um ihnen gute Gedanken, Mana (Kraft und Energie) und Aloha (Liebe) zu bringen.

TIPP

Wer kann mir helfen, meine Hochzeit im Ausland zu planen?



Noch mehr zu diesem Thema entdecken: