Bereit, eure Hochzeit einzigartig schön zu machen?

Wir helfen euch dabei mit einem einfachen Guide

Bulli Heiratsantrag: Das beste Weihnachtsgeschenk aller Zeiten

Lesedauer: Minuten

Der richtige Tag für einen Heiratsantrag ist nicht festgelegt auf einen bestimmten Monat oder eine Jahreszeit. Jedoch gerade im Winter, besonders die Weihnachtstage zaubern diese einmalige romantische und gemütliche Stimmung wie kein anderer Feiertag.

Und für Dennis gab es noch einen weiteren Grund: Seine Anne liebt Weihnachten. Wie er ihr das schönste Fest der Liebe bereitete und mit welcher Überraschung unterm Weihnachtsbaum er das beste Geschenk der Welt machte, erzählen wir euch hier.

Foto: Thomas Schwede

Es war Liebe auf den ersten Blick

Anne und Dennis‘ Liebesgeschichte begann vor fast sechs Jahren, als die damalige Studentin sich auf die Suche nach einem Zimmer in einer WG machte. Das Schicksal bescherte ihr eines Tages nicht nur ein Zuhause für die Zeit ihres Studiums, sondern auch die ganz große Liebe.

„Als er die Tür öffnete und sich unsere Blicke trafen, dachten wir beide nur noch ‚Oh Mist, – jetzt hat es mich voll erwischt‘“, erinnert sich das Paar an den Moment, in dem ihm klar wurde, dass dieser Tag ihr Schicksal besiegeln würde.

In den kommenden Jahren teilten sie sich nicht nur eine Wohnung, sondern auch ihre Leidenschaft für das Kitesurfen und herrlich kultige VW-T1- Bullis. „Ich liebte dieses Retro-Auto schon als Teenager und steckte Dennis schnell mit meiner Leidenschaft an. Noch während des Studiums kauften wir uns einen T4-VW-Bus, mit dem wir auf unsere Lieblingsinsel Fehmarn fahren konnten, wann immer wir wollten“, erzählen sie uns.

Foto: Thomas Schwede

Plötzlich sauste ein Bulli am Weihnachtsbaum vorbei … 

So kam es auch, dass Dennis am Weihnachtstag die Gelegenheit ergriff, um der Liebe seines Lebens ein ganz besonderes Geschenk zu machen. „Sie liebt Weihnachten!“, verrät er uns. „Jeder Raum wurde liebevoll dekoriert, den ganzen Tag über wurden Weihnachtslieder gesummt und die Vorfreude war riesig.“

In diesem Jahr verbrachten die beiden das Fest bei Annes Eltern. Nach einem gemütlichen Tag, umgeben von der Liebe ihrer Familie und dem traditionellen Gottesdienst am Nachmittag, kamen alle zur Bescherung zusammen. Doch ihr schönstes Geschenk sollte Anne erst ganz zum Schluss erhalten.

„Plötzlich sollte ich mich umdrehen und die Augen schließen – das machte mich doch reichlich skeptisch“, lacht die glückliche Braut heute. „Als ich sie wieder öffnen durfte, sauste mit einem Mal ein winziger, ferngesteuerter roter Bulli auf mich zu!

Foto: Thomas Schwede

Bevor ich realisieren konnte, dass sich auf dem Gepäckträger ein Schmuckkästchen befand, kniete Dennis auch schon vor mir und fragte mich – ich war vollkommen überwältigt.“

Freude, Tränen, alles auf einmal – doch keine Antwort. Also fragte Dennis noch einmal nach: „Also möchtest du?“, und Anne antwortete mit dem deutlichsten „JA!“ ihres ganzen Lebens.

„Das beste Weihnachtsgeschenk aller Zeiten!“, jubelt sie, immer noch überwältigt von diesem Moment.

Habt ihr Lust auf weitere Ideen für euren Heiratsantrag?

Ob ein Heiratsantrag in trauter Zweisamkeit an euren Lieblingsplätzen oder eine geheime Urlaubs-Mission – hier findet ihr garantiert die schönsten Ideen für euren eigenen Antrag:

→ 1001 Heiratsantrag-Ideen für euch gesammelt


Noch mehr zu diesem Thema entdecken: