Kinderbetreuung Hochzeit: Darauf müsst ihr bei der Buchung achten

Ein einziges quengeliges Kind kann eine ganze Hochzeitsgesellschaft auf Trab halten und das Ende vom Lied ist, dass sich seine Eltern frühzeitig vom Fest verabschieden, um den weiteren Verlauf der Feier nicht zu stören. Mit einer Kinderbetreuung könnt ihr allen Eltern deshalb auch bis in die späten Abendstunden einen wirklich schönen und entspannten Abend ermöglichen.

So kurios es klingen mag: Vor allem, wenn es nur wenige Kinder sind, ist eine Betreuung sinnvoll, denn je mehr Kinder in verschiedenen Altersklassen sind, desto besser können sie sich selbst beschäftigen. Und auch wenn ihr viele Kinder im Krippen- oder Kindergartenalter einladet, ist es einfacher, wenn sie verschiedene Aktionsangebote und vor allem Betreuung erhalten.

Foto: Yessica Baur

Rundum-Sorglos-Paket: Professionelle Kinderbetreuung

Euer Vorteil bei einer professionellen Betreuung: Ihr müsst euch um nichts kümmern. Sie bringen unzählige Bastel- und Spielaktionen mit, gestalten den Kindertisch und statten den Kinderbereich kindgerecht aus. Das ist unbezahlbar für alle, die diesen Punkt auf ihrer Planungsliste schnell erledigt wissen wollen. Zusätzlich bieten Agenturen speziell ausgebildete Fachkräfte wie Kinderkrankenschwestern oder Pädagogen an. Manche Agenturen bieten sogar an, das Thema der Hochzeit aufzunehmen. Bei einer Gartenhochzeit werden dann beispielsweise mit den Kindern Blumenkränze gebastelt oder sie dürfen im Wettkampf einen Bagger-Parcours fahren.

Wie viele Betreuer braucht man für die Kinderbetreuung?

Mindestens solltet ihr zwei Betreuer für euer Fest engagieren, damit einer mit den Kindern zur Toilette gehen kann, während die anderen Kinder beaufsichtigt weiterspielen können. Wie viele zusätzliche Betreuer benötigt werden, hängt vom Alter und der Anzahl der Kinder ab, damit alle immer beschäftigt werden können.

Schlaf, Kindlein schlaf

Kinder schlafen in der Regel überall – sogar bei der lautesten Musik im Festraum. Wenn sie müde sind, sind sie müde. Deshalb könnt ihr einen Schlafbereich in einem Nebenraum einrichten, in dem die Kinder ganz einfach auf die Luftmatratzen fallen können. Zusammen schläft es sich auch viel besser. Wenn ihr möchtet, könnt ihr daraus sogar ein richtiges Übernachtungs-Highlight machen und beispielsweise kleine Zelte oder Tipis besorgen.

Die Alternative zur professionellen Agentur

Ist eine Kinderbetreuungs-Agentur in eurer Nähe bereits ausgebucht oder benötigt ihr lediglich eine Aufsicht für die Kinder, da ihr selbst ein paar Aktionen vorbereitet habt?

Dann fragt doch einfach in ortsansässigen Kitas oder Kindergärten nach. Ihr werdet mit absoluter Sicherheit jemanden finden, der die Kinderbetreuung bei eurer Hochzeit übernehmen möchte.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Kinderbeschäftigung Hochzeit: 11 besten Ideen für die Kleinen

Kindertisch Hochzeit: So wird er zum absoluten Highlight für die Kids

Hochzeit mit Kindern: So wird es für alle das tollste Fest

Hier könnt ihr unsere Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.