Bereit, eure Hochzeit einzigartig schön zu machen?

Wir helfen euch dabei mit einem einfachen Guide

Rezept: Saftige Schokoladen Cupcakes mit verführerischer Ganache

Lesedauer: Minuten

Ihr seid auch Schokoholics? Dann müsst ihr dieses Rezept einfach ausprobieren. Die lockeren Schoko-Cupcakes und die perfekte, einfach herzustellende Ganache-Creme ergeben eine unwiderstehliche Kombination.

Rezept Cupcakes Ganache

Rezept: Herrlich saftige Schokoladen-Muffins

Zutaten für die Schokoladen-Muffins

  • 100 g Butter
  • 60 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Kakao (z. B. Bensdorp)
  • 2 große Eier
  • 1 TL Vanillepulver
  • 150 g Zucker
  • 1,5 TL Salz
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 3/4 Päckchen Backpulver
  • 100 g saure Sahne

Anleitung Schokoladen-Muffins

Backofen auf 220 °C vorheizen.

Die Zartbitter-Schokolade hacken und zusammen mit der Butter und dem Kakao im Wasserbad schmelzen. Mit einem Schneebesen anschließend glatt schlagen.

Eier, Zucker, Vanille und Salz zu einer hellen Masse mit dem Rührgerät aufschlagen. Die abgekühlte Schokoladenmischung unterrühren.  Das Mehl mit Natron und Backpulver mischen. Zunächst ein Drittel der Mehlmischung unterrühren und im Anschluss die saure Sahne hinzufügen. Jetzt das restliche Mehl nach und nach ergänzen.

Ein Muffinblech mit Muffin-Papierförmchen bestücken und den Teig zu zwei Drittel einfüllen.

Muffins 18-20 Minuten backen und anschließend auf einem Rost abkühlen lassen.

Rezept: Unwiderstehliche Ganache für das Topping der Cupcakes

Zutaten für die Ganache

  • 680 g Zartbitterschokolade (61 % Kakao)
  • 600 g Sahne
  • 200 g Butter
  • optional: 4 cl Chambord oder ein anderer Likör

So gelingt die Ganache immer hervorragend

Die Zartbitterschokolade hacken. Die Sahne in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze kurz aufkochen und die Schokolade einrühren. Anschließend die Butter und Chambord ergänzen. Die Ganache einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Ganache jetzt in einen Spritzbeutel füllen und mit einer Sterntülle auf die Muffins kreisförmig zur Spitze geformt auftragen. Anschließend die Cupcakes im Kühlschrank aufbewahren.

TIPP

Übrig gebliebene Ganache zu Kugeln formen und in Schokostreuseln rollen. So habt ihr gleich leckere Pralinen, die ihr schön verpackt verschenken könnt.

Weitere großartige Rezepte & Ideen für die Candy Bar

Hier haben wir euch die leckersten Bonbons in allen Farben sowie geniale Rezepte für Cupcakes, Muffins, Cake Pops, Macarons & Co. zusammengestellt, die schneller aufgefuttert sein werden, als man gucken kann:

→ Geniale Ideen & Rezepte für ein besonderes Candy Bar oder Sweet Table für jede Feier


Noch mehr zu diesem Thema entdecken: