Herrlich spritzige Sekt Cocktails Rezepte für den Empfang eurer Gäste

Wenn ihr euren Gästen beim Sektempfang ein echtes Highlight servieren wollt, das sie garantiert bei keiner Hochzeit zuvor kennengelernt haben, sind diese Sekt Cocktails Rezepte genau das Richtige.

Denn die vom Hamburger Mixologen Marcel Baumann mit Mumm Rosé Dry entwickelten Rezepte sind spannende, überraschende Geschmackserlebnisse, die nicht nur gigantisch toll aussehen – sondern ebenso lecker sind und bieten eine großartige Erfrischung an heißen Tagen.

Und wer jetzt denkt, dass es aufwendig sei, diese Highlights nachzumachen, wird überrascht sein, wie genial einfach die Sektcocktails zu mixen sind.

Sekt Cocktail fein herb

Sekt Cocktails Rezepte mit fruchtigem Orangenaroma

Fein-herbe Fruchtnoten: Crystal Orange

Hier spielen Fruchtaromen von süßen Beeren mit herbem Orangengeschmack.

100 ml Mumm Dry*
10 ml Orangenlikör*
Crushed Ice
Waldfrüchte eurer Wahl

Sekt und Orangenlikör in ein mit Crushed Ice befülltes Glas geben, kurz umrühren und mit frischen Waldfrüchten sowie einer Orangenschale garnieren.

Sekt Cocktail Rezepte

Sekt Cocktail Rezepte

Sekt Cocktail mit Ingwer: Ginger Avenue

Ingwer gibt diesem Sekt Cocktail eine herrlich erfrischende Schärfe.

60 ml Mumm Extra Dry*
60 ml Soda
15 ml Ingwerlikör*
1 Gurkenscheibe

Den Sekt mit Sodawasser und Ingwerlikör in einem Glas auf Eiswürfel aufgießen, kurz umrühren und mit einer Gurkenscheibe garnieren.

Sekt Cocktail

Spannende Sekt Cocktails Rezepte

Neu interpretiert: Old Fashioned Sekt Cocktail

Ein Bar-Klassiker, auf spannende Art neu komponiert.

70 ml Mumm Extra Dry*
1 Zuckerwürfel
3 Spritzer ​Angostura Bitter*

Zuckerwürfel mit Angostura Bitter beträufeln und in ein Glas geben. Eiswürfel ergänzen und mit Sekt auffüllen.

Sekt Cocktails Rezepte

Sekt Cocktails Rezepte

Cooler violettfarbener Sekt Cocktail: Violet Pearls

Mit süßen blumigen Veilchennoten und bitterem Angostura bietet dieser Sekt Cocktail herrlich leckere Geschmackskontraste.

100 ml Mumm Extra Dry*
15 ml ​Crème de Violet*
1 Zuckerwürfel
1 Spritzer Angostura

Zuckerwürfel mit Angostura beträufelten und in ein mit Eiswürfel befülltes Glas legen. Mit Sekt aufgießen und zum Schluss mit Crème de Violet ergänzen.

Außergewöhnlicher Sekt Cocktail

Sekt Cocktails Rezepte

Überraschender Sekt Cocktail der Extraklasse: Creamy Fizz

Dies ist der einzige Sekt Cocktail, der etwas Vorbereitung benötigt, aber dafür mehr als fasziniert, denn er überrascht jeden mit einer Espuma – einer luftigen Creme, wie sie Spitzenköche einsetzen.

Aber dass die Espuma überhaupt kein Hexenwerk ist und wirklich einfach umzusetzen ist, wissen nur wenige. Wir weihen euch in das Geheimnis ein.

6 Blatt Gelatine
0.75 l Mumm Rosé Dry*
70 ml Mumm Extra Dry*
20 ml frischer Zitronensaft
10 ml Zuckersirup

Zusätzliche Utensilien

Sahnespender*

Mindestens 4 Stunden vor dem Servieren: Vorbereitung der Espuma

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 200 ml Mumm Rosé in einem Topf erhitzen und darin die gut ausgedrückte Gelatine anschließend unter Rühren auflösen. Anschließend weitere 550 ml Mumm Rosé hinzufügen. Zum Schluss die Masse in einen Sahnespender füllen, diesen mit einer Druck-Kapsel befüllen und mindestens vier Stunden kalt stellen.

Zubereitung des Sekt-Cocktails

Zitronensaft und Zuckersirup in ein mit Eiswürfel befülltes Glas geben und umrühren. Mit Mumm Extra Dry auffüllen und den Drink mit dem Sahnespender die Espuma aufspritzen.

Hipper Kräuter Geschmack: Salty Rosemary Sekt Cocktail

Eine Explosion der Aromen – herb und prickelnd-frisch zugleich:

Der säuerlich-bittere Geschmack von Grapefruit und Limetten wird durch das Salz intensiviert. Rosmarin schenkt die perfekt dazu passende, würzige Note. Abgerundet mit etwas Zucker und dem fruchtig-spritzigen Sekt ist diese Sekt-Cocktail-Komposition ein echtes Highlight für alle Trendsetter.

  • 20 ml frischer Grapefruitsaft
  • 10 ml frischer Limettensaft
  • 5 ml Rohrzuckersirup
  • 1 Prise Salz
  • 1 Rosmarinzweig
  • 120 ml Mumm Rosé Dry*

Rosmarinzweig kurz zwischen den Handflächen reiben. So entfaltet sich sein Aroma. Die restlichen Zutaten bis auf den Sekt in ein mit Eis gefülltes Glas geben und gut umrühren. Zum Schluss mit Sekt aufgießen und nochmals vorsichtig rühren. 

Kommentare sind geschlossen

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Limonade selber machen: Die 16 leckersten Rezepte

Aperitif: Die 37 leckersten Rezepte für jeden Geschmack

Cocktail Hochzeit: Die 20 leckersten Rezepte für eine coole Cocktailbar

Hier könnt ihr unsere Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.

Title Goes Here


Get this Free E-Book

Use this bottom section to nudge your visitors.