Flache Brautschuhe: Die 68 schönsten Modelle in jeder Preisklasse

Flache Brautschuhe bieten maximalen Tragekomfort, da man als Braut den ganzen Tag auf den Beinen ist und so einige Meter hinter sich lässt. Dabei sind flache Brautschuhe nicht minder elegant als Schuhe mit hohem Absatz. 

Und ganz ehrlich: Zu weich fließenden, gerade geschnittenen Brautkleidern passen flache Brautschuhe sogar besser als hohe Schuhe. Wir stellen euch deshalb die beliebtesten Formen in den verschiedensten Stilen vor und zeigen euch die schönsten Modelle.

Flache Brautschuhe

Brautschuhe Kollektion Rainbow Club

Ihr wisst noch nicht, ob ihr euch für flache Brautschuhe entscheiden solltet oder doch lieber auf hohe Schuhe setzen solltet? Dann lasst uns doch einmal die Vorteile betrachten, die flache Schuhe haben:

Darum sind flache Brautschuhe so beliebt

Wenn ihr im Alltag selten oder nie hohe Absätze tragt und es nicht gewohnt seid, darin bequem gehen zu können, ist es eine gute Idee, auch für euren Hochzeitstag lieber flachere Schuhe zu wählen. Darin werdet ihr euch wesentlich wohler fühlen, statt in High Heels 'gequält' zu werden.

1. Fuß-fit bis in die späten Abendstunden

Der größte Vorteil flacher Schuhe liegt deshalb in der Bequemlichkeit – vor allem, wenn es hochwertige Brautschuhe mit einem angenehmen Fußbett sind. 

Denn ihr solltet auf keinen Fall unterschätzen: Ihr seid den ganzen Tag auf den Beinen, steht viel und legt auch einige Meter an eurem Hochzeitstag zurück. 

Mit flachen Hochzeitsschuhen sind eure Füße auch abends noch fit fürs Tanzen.

2. Perfektes Ersatzpaar

Ihr wollt einen bestimmten Look, zu dem hohe Schuhe einfach besser passen? Dann steckt für den Abend zusätzlich noch ein paar flache Brautschuhe ein.

Wenn ihr vor dem Essen die Schuhe tauscht, wird dies niemand merken und ihr könnt entspannt den ganzen Abend genießen und ausgelassen tanzen.

3. Wohlgefühl von Fuß bis Kopf

Wenn ihr euch wohlfühlt, strahlt ihr dies in jeder Sekunde aus. Ein staksiger, wackeliger Gang zum Altar oder schmerzende Füße, die euch am Abend die Laune vermiesen – darauf könnt ihr absolut verzichten. Dann doch lieber bequeme statt extrem stylische Schuhe für die Hochzeit in Betracht ziehen.

Besonders Beliebt:

Die Top 4 der flachen Brautschuhe

und die  schönsten Modelle

Flache Brautschuhe gibt es in so vielen verschiedenen, wirklich eleganten oder romantischen Modellen, dass man für jeden Brautlook garantiert das Richtige findet.

Dazu passen sie perfekt: 

Unter dem Brautkleid sind sie herrlich bequem und sie lassen sich wunderbar später zu zarten Sommerkleidern tragen. Er ist perfekt zu eleganten, eng geschnittenen Brautkleidern, duftigen Tüllröcken oder figurnahen Hosenanzügen.

Und nach der Hochzeit?

Viele flache Brautschuhe sind aus hochwertigem Satin gefertigt, sodass sie sowohl vor wie auch nach der Hochzeit in jeder Wunschfarbe eingefärbt werden können. 

So erhaltet ihr einen universellen Schuh, an dem ihr noch eine Menge Freude haben werdet. 

der flache KLassiker:

Braut-Ballerinas

Die Bestseller unter den flachen Brautschuhen

Der beliebteste flache Brautschuh ist nach wie vor die Ballerina-Form. Kein Wunder, denn sie passen perfekt zu allen Brautkleid-Formen und sind in von elegant bis sportlich in den unterschiedlichsten Facetten erhältlich. Sie sind wunderschön und kommen nie aus dem Trend. Die Ballerina Form ist der Klassiker der flachen Brautschuhe.

Hier sind die schönsten Modelle:

Mit Spitze: Ballerina-Brautschuhe

  • erhältlich in Weiß und Ivory
  • 55,99 €

Ballerina mit Satin

  • erhältlich in Ivory, Champagner und Weiß
  • 55,99 €

Braut-Ballerina mit Strass

  • erhältlich in Ivory und Weiß
  • ab 52,99 €

Ballerina mit Strassband

  • erhältlich in Ivory, Silber und Weiß
  • ab 17,28 €

Perfekter Sitz:

Halboffene, flache Brautschuhe

Schlicht und sehr bequem

Sie sind der perfekte Sommer-Brautschuh: Wenn es heiß wird, schenken halb offen Brautschuhe euch wunderbare Kühlung und wirken absolut elegant.

Das Riehmchen gibt euch zusätzlichen Halt. Das sorgt für einen besonders guten Sitz – auch beim Tanzen.

Für heiße Tage:

Braut-Sandalen & Flip Flops

Für Strand und Wiese perfekt

Flache Braut-Sandalen oder richtig hochwertige Flip Flops sind einfach wunderbar für die Sommerhochzeit. Sie bieten euch bei heißem Wetter das beste Fuß-Klima und passen hervorragend zu allen zarten, schmal geschnittenen Brautkleidern.

Zusätzlich sind sie vor allem bei Strandhochzeiten erste Wahl, denn damit sinkt ihr auf keinen Fall im Sand ein und ihr könnt euch wunderbar frei bewegen.

Da es Gott sei Dank mittlerweile so viele Modelle gibt, findet ihr hier einen eigenen Beitrag, der euch die schönsten Braut-Sandalen & Flip Flops genauer vorstellt. 

Lässiger Look:

Braut Sneaker

einfach cool und chic

Braut Sneaker sind nicht nur als Zweit-Schuh oder bei schwangeren Bräuten sehr beliebt, denn sie geben eurem Brautlook einen wirklich lässigen Touch. 

Vor allem zu weich fließenden, schmalen Kleidern sind sie perfekt. Dazu noch eine edle Leder- oder Jeansjacke und fertig ist euer cooler Brautlook. Aber auch für die Herbst- und Winterhochzeit mit flauschigem, weißem Pulli sind die Sneakers eine gute Kombi.

Und ihr ahnt es: Auch dafür findet ihr einen Extra-Beitrag, damit ihr auch wirklich euer absolutes Traummodell finden könnt: Für coole Bräute: herrlich bequeme Braut-Sneakers

Nur ein bisschen erhöht:

Brautschuhe mit kleinem Absatz

eine bequeme Höhe

Flach bedeutet bei Brautschuhen nicht, dass die Schuhe gar keinen Absatz haben dürfen. 

Ein kleiner Absatz streckt eure Silhouette auf wunderbare Weise, da sie die Beine optisch strecken. Zusätzlich wirkt euer Gang wesentlich eleganter.

Deshalb zeigen wir euch hier ein paar Brautschuhe, die die Füße schonen und euch auch dann souverän gehen lassen, wenn ihr sonst lieber ganz flache Schuhe tragt.

Dazu passen sie perfekt:

Zu kürzeren Röcken oder einem Hosenanzug passen die Brautschuhe ebenso wie zu allen klassischen Brautkleid-Formen.

Und nach der Hochzeit:

Sie sind einfach schick zum Sommerkleid. 

Schlanke Beine zaubern:

Flache Brautschuhe mit kleinem Trichterabsatz

elegant und lady-like

Ein Trichterabsatz ist die typische Pumps-Absatzform. Dadurch macht er die Beine optisch schlanker. Durch seinen breiten Boden ist der Trichterabsatz perfekt für Brautschuhe, da man damit problemlos auch auf groben Pflastersteinen gehen kann.

Absolute trittsicherheit:

Flache Brautschuhe mit Mini-Keilabsatz

herrlich bequem und leger

Mit kleinem Keilabsatz kann jeder absolut gut und sicher gehen – auch wenn man sonst lieber auf Absätze verzichtet. Zusätzlich streckt er die Beine auf wunderbare Weise und schenkt euch so eine perfekte Silhouette.

Und der Mini-Keilabsatz gibt euren flachen Brautschuhen einen unvergleichlich modernen Look. 

Brautschuhe Sandalette mit Strass

  • erhältlich in Nude, Ivory und Silber
  • ab 94,01 €

Brautschuhe mit Strassriemchen und Keilabsatz

  • erhältlich in Platin, Ivory und Silber
  • ab 97,27 €

Der bestseller:

Flache Brautschuhe mit kleinem Blockabsatz

Für perfekten Halt

Egal auf welchem Untergrund ihr euch bei eurer Hochzeit überwiegend bewegen werdet – ein kleiner Blockabsatz ist immer eine gute Wahl. Dieser Absatz ist häufig nicht mit dem gleichen Material bezogen, wie der restliche Schuh. Dadurch ist er wesentlich unempfindlicher gegen kleine Beschädigungen. Auch der Halt auf solchen Schuhen ist wunderbar.

Brautschuhe mit Riemchen in Ivory

  • erhältlich in Ivory und Creme
  • ab 115 €

Brautschuhe Sandalen mit Schnalle

  • erhältlich in Ivory, Platin und Silber
  • ab 103,09 €

Braut-Sandalen im Metallic-Look

  • erhältlich in Platin und Silber
  • ab 123,42 €

Brautschuhe Sandalen mit Strass

  • erhältlich in Platin und Silber
  • ab 108,25 €

Brautschuhe mit Blockabsatz in Weiß

  • erhältlich in Ivory und Weiß
  • 59,99 €

Eleganter Stil:

Kitten Heels

mondän und trendig

Kitten Heels sind Pumps mit kleinem Pfennigabsatz. Sie geben den Beinen einen eleganten Look und sind auch für ungeübte Absatzträger prima zu tragen. Beachtet allerdings, dass die dünnen Absätze nichts für Kopfsteinpflaster oder grobes Gelände und Wiesen sind. Wenn diese Untergründe auf euren Wegen liegen, denkt lieber über einen breiteren Absatz nach.

Braut-Pumps mit Strass

  • erhältlich in Ivory, Silber und Nude
  • ab 153,61 €

Braut-Peeptoes mit Strass

  • erhältlich in Silber und Ivory
  • ab 105,79 €

Braut-Pumps in Grau

  • erhältlich in Beige und Grau
  • ab 25,26 €

Brautschuhe mit Schnalle

  • erhältlich in Weiß und Ivory
  • 57,99 €

Weiße Braut-Pumps mit Kitten Heel

  • erhältlich in Nude und weiß
  • ab 49 €

Brautschuhe mit Strass

  • erhältlich in Weiß und Ivory
  • 57,55 €

Brautschuhe mit Strass-Pumps

  • erhältlich in Silber und Ivory
  • ab 49 €


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Brautschuhe kaufen: Diese 7 Tipps müsst ihr auf jeden Fall beachten

Brautschuhe Silber & Gold: Die 28 allerschönsten aktuellen Modelle

Brautschuhe Pumps: Elegante Alleskönner in jeder Absatzhöhe

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle