Krawatte selber nähen: Geniales Schnittmuster für individuelle Krawatten

  • Minuten Lesezeit

Überrascht eure Lieben mit einer individuellen Krawatte in ihren Lieblingsfarben. Wir zeigen euch, wie ihr eine Krawatte ganz einfach selber nähen könnt.

Denn einfache Nähgrundkenntnisse an der Nähmaschine reichen völlig aus, um mit unserem Schnittmuster dieses tolle Accessoire und Geschenk für die Jungs ruckzuck selbst zu zaubern.

Krawatte selber nähen Trauzeugen

Damit eure Krawatte später richtig gut sitzt und sich einfach binden lässt, könnt ihr bei eurer Stoffwahl die folgenden Tipps beachten:

Der optimale Stoff für eure selbst genähte Krawatte

Für das Aussehen der Krawatte könnt ihr jeden Oberstoff verwenden. Wir haben auf die Rückseite unserer Beispiel-Krawatte (Schnittmuster A und B) zusätzlich Vlieseline gebügelt, um unseren Stoff zu verstärken. Das ist allerdings nur bei sehr dünnen Stoffen notwendig.

Um den perfekten Sitz der Krawatte zu erhalten, haben wir Organza zugeschnitten (Schnittmuster E) und es als Innenfutter eingenäht. Ihr könnt die Krawatte aber auch problemlos ohne das Futter herstellen.

Bei der Rückseite der Krawattenenden (Schnittmuster C und D) könnt ihr entweder den gleichen oder einen anderen Stoff verwenden.

Damit sich die Krawatte am Ende besser binden lässt, legt ihr den Stoff beim Zuschneiden am besten diagonal. Sollte dies jedoch bei dem von euch gewünschten Muster nicht praktikabel oder nicht gewünscht sein, klappt es auch so.

Ruckzuck selbst gemacht

Krawatte selber nähen – so geht's ganz einfach

Auch für absolute Nähanfänger geeignet

Wenn ihr die Krawatten zusammen mit anderen Accessoires als Set zusammenstellt, erhaltet ihr ein richtig schönes Geschenk für die Groomsmen oder den Trauzeugen. Ideen dazu findet ihr weiter unten.

Das benötigt ihr

  • Schnittmuster
  • Einfaches Druckerpapier
  • Schere 
  • Klebestift
  • Stoff eurer Wahl (50 cm)
  • Optional: Vlieseline (bei dünnen Stoffen), Organza (Innenfutter)

Anleitung Krawatte selber nähen

  1. Ladet euch das Schnittmuster herunter.
  2. Druckt das Schnittmuster aus und achtet dabei darauf, dass der Drucker die Originalgröße druckt und die Vorlage nicht auf die Seitengröße anpasst. 
  3. Schneidet anschließend alle Teile an den durchgezogenen Hilfslinien entlang mit einer Schere aus und klebt die gleichen Buchstaben (in der Reihenfolge der Zahlen) an den gepunkteten Linien zusammen. Nutzt bei den zusammenhängenden Teilen die überstehende Lasche als Klebefläche.
Schnittmuster Krawatte

Schritt 1
Krawatte nähen 

Legt die Vorlagen (Schnittmuster E nur optional) auf den Stoff und schneidet alles mit einer Zugabe von 1,5 cm an jeder Seite aus. Dazu legt ihr den Stoff aus und zeichnet eine Linie mit 1,5 cm Abstand zur Vorlage ringsum.

Beim Nähen richtet ihr euch nach der Markierung 1,5 oder 15, die euch den perfekten Abstand für diese Nahtzugabe angibt. Läuft der Stoff an dieser Linie entlang, näht ihr an der richtigen Stelle.

Krawatte selber nähen

 Schritt 2
Krawatte zusammennähen

Legt Teil A wie gezeigt rechts auf rechts auf Teil B und steppt sie zusammen.

Anschließend werden die Nahtzugaben auseinandergebügelt, damit sie flach liegen.

Krawatte selber nähen

Schritt 3
Krawattenspitze nähen 

Die Teile C und D oben und unten an den schrägen Kanten aufnähen.

Wir haben uns hierfür eine Hilfslinie gezogen, um nicht zu weit zu nähen. Dann die Spitze abschneiden, damit sich die Teile wenden lassen.

Krawatte selber nähen

Schritt 4
Krawattenspitze herausdrücken 

Die Spitze mit einem spitzen Gegenstand etwas herausdrücken.

Jetzt leicht in Position bügeln.

Krawatte selber nähen

Schritt 5
Krawatte bügeln 

Nun den Stoff so zusammenklappen, dass sich der Stoffdruck innen befindet. Die Längskanten aufeinander steppen und anschließend die Nahtzugaben auseinanderbügeln. 

Jetzt kommt der einzig schwierige Schritt: Wendet die Krawatte, indem ihr das schmale Ende mit einer Sicherheitsnadel durch den Tunnel auf die andere Seite zieht.

Zum Schluss die Krawatte ganz leicht anbügeln. Die Kanten sollten nicht geplättet werden.


Werbung

Einladung Kalligraphie

Schnittmuster für eure individuelle Krawatte

Schneidert euch mit unserem Schnittmuster ruckzuck richtig schöne, individuelle Krawatten, die zu eurer Hochzeit passen und gleichzeitig ein tolles Geschenk für Groomsmen, Trauzeugen oder den Bräutigam darstellen.

Geschenke-Sets für die Trauzeugen und Groomsmen

In Kombination mit passenden Strümpfen, Einstecktuch und eurer selbst gemachten Krawatte könnt ihr großartige Geschenke für den Trauzeugen oder die Groomsmen zusammenstellen und alles farblich aufeinander abstimmen.

Weitere Ideen und Verpackungs-Tipps findet ihr hier:
→ Trauzeugen & Groomsmen Accessoires als Geschenke

Groomsmen Geschenk
Trauzeuge Geschenk

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Bequem am Handy, iPad oder Desktop lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle