Sweet Table: Hochzeitstorte und Cupcakes für die Kaffeetafel

So könnt ihr euren Gästen eine tolle Abwechslung anbieten und jeder kann sich sein Lieblings-Tortenstückchen aussuchen. Mit verschiedensten Cupcake-Sorten und einer großartigen Hochzeitstorte ist für jeden etwas dabei.

Wir zeigen euch zusätzlich ein paar Inspirationen, wie ihr die Cupcakes ganz unterschiedlich gestalten könnt.

 

Desserttable elegant

Die Hochzeitstorte

Bei diesem Desserttable stand puristischer Glamour im Vordergrund. Die Creme der Torte haben wir mit einer Palette in Streifen um die Torte gezogen und so das wunderschöne Muster erhalten. Hierfür könnt ihr übrigens entweder traditionelle Buttercreme, Frischkäse-Frosting, Baiser-Frosting oder unsere leichte Sahne-Quark-Creme verwenden.

Das Motiv der Einladungskarte wurde ausgeschnitten und dient auf Holzspießen befestigt als Torten-Topper.

 

Desserttable DIY

Die Cupcakes erhielten Gold glitzernde Cupcake-Wrapper und wurden mit Rosen-Spritzdekor verziert. Den Hintergrund des Tisches haben wir ganz einfach mit silbernen Luftschlangen gestaltet. Das geht wunderbar schnell und ist effektvoll.

 

Sweet Table Celebrate

Die andere Hälfte der Cupcakes wurde direkt in den Gold-Chevron-Backförmchen gebacken und mit Creme und Echtgoldkugeln verziert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Hochzeitstorte selber backen: So gelingt sie garantiert

Hochzeitstorte mit Fondant eindecken: So geht es ganz einfach

Anleitung: Mehrstöckige Hochzeitstorte selber backen

Hier könnt ihr unsere Sonderausgabe lesen →

Wollt ihr wissen, wan die nächste Ausgabe erscheint? Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet die neuen Updates.

Title Goes Here


Get this Free E-Book

Use this bottom section to nudge your visitors.