Fotobuch Hochzeit: So wird es wirklich hochwertig und einzigartig

Was gibt es schöneres, als nach eurer Hochzeit gemeinsam zusammen zu sitzen und mit einem Fotobuch der Hochzeit auf dem Schoß noch einmal an die vielen wunderbaren und lustigen, emotionalen und liebevollen Momente zurück zu denken, die ihr an eurem Fest gemeinsam mit euren Familien und Freunden erlebt habt?

Damit ihr all eure Erinnerungen nicht einfach auf einem USB-Stick in einer Schublade schlummern lasst, stellen wir euch ein Premium-Fotobuch vor.

Das ist zum Beispiel das Buch, das wir erstellt haben:

Fotobuch Hochzeit
Lay Flat Fotobuch zur Hochzeit

Das Besondere an den Premium-Fotobüchern ist nicht nur, dass die Seiten des Fotoalbums ganz flach aufliegen wenn man das Buch aufschlägt – denn so wirken auch Fotos, die ihr über die ganze Doppelseite darstellt, richtig gut. Der Preis ist zudem absolut fair, die Bücher sehen wirklich hochwertig aus und ihr könnt sie kinderleicht zuhause an eurem Computer selbst gestalten.

So könnt ihr euren Hochzeitstag auf den einzelnen Seiten bis ins Detail nacherzählen: Platziert Fotos eurer Papeterie, des Brautstraußes, der Hochzeitsdekoration, der Zeremonie und natürlich der Feier und erlebt so immer wieder den ganzen Tag aufs Neue. Übrigens: Auch zur Dokumentation der Planungsphase ganz großartig!

Schritt für Schritt zum individuellen Hochzeitsalbum

Das Online-Gestaltungstool von CHEERZ ist so wunderbar einfach, dass wir einen riesigen Spaß hatten, ein Fotoalbum zu gestalten. Nicht nur, dass ihr die 24 Seiten mit bis zu 150 Bildern füllen könnt. Ihr könnt die einzelnen Bilder auch in immer wieder verschiedenen Layout-Varianten auf den einzelnen Seiten anordnen – und es bleibt sogar noch Platz für ein wenig Text.

1. Fotos auswählen

Wählt zuerst zwischen 12 und 150 schöne Fotos aus, die ihr dann ganz bequem per drag & drop hochladen könnt. Je mehr Fotos euch zur Verfügung stehen, desto abwechslungsreicher könnt ihr im folgenden Schritt das Layout der einzelnen Seiten gestalten und umso besser könnt ihr die Geschichte eures Hochzeitsfestes erzählen.

2. Die Cover-Gestaltung

Für das Cover eures Fotobuchs könnt ihr aus den Farben Flieder, Weiß, Mint, Gelb, Rosa oder Dunkelblau auswählen. Außerdem gibt es Gestaltungselemente zu verschiedenen Themen wie Liebe, Hochzeit, Familie oder Reise, mit denen ihr das Cover noch weiter individualisieren könnt. Das Coverfoto könnt ihr entweder in einem quadratischen Rahmen oder als Raute gestalten.

Ein besonders liebevolles Detail ist, dass ihr euer Fotobuch sogar mit einer fortlaufenden Nummer auf dem Buchrücken versehen könnt – so könnt ihr all eure gemeinsamen Erinnerungen gut sortiert im Regal platzieren und für jedes gemeinsame Lebenskapitel, wie zum Beispiel gemeinsame Urlaube, den Hausbau oder die Geburt eures Kindes, ein neues Buch beginnen.

3. Das Layout der einzelnen Seiten

Auf einer Doppelseite könnt ihr zwischen einem und acht Fotos ganz einfach per drag and drop arrangieren. Wenn ihr dann auf ein Foto klickt, könnt ihr seine Platzierung verändern oder das Bild sogar beschneiden. Außerdem gibt es verschiedene feste Layout-Vorschläge, die auch die Möglichkeit bereithalten, einen kurzen Text zu integrieren.

Wenn ihr fertig mit der Gestaltung seid, schließt ihr den Bestellvorgang einfach ab und nach vier Werktagen haltet ihr euer persönliches Premium-Fotobuch in Händen – für die ganz Ungeduldigen unter euch gibt es sogar die Option zum Express-Versand.

Weiter unten geben wir euch noch einige hilfreiche Tipps, wie ihr von der Vielzahl an Fotos, die euch euer Hochzeitsfotograf übergibt, bis zum Layout eures Fotobuchs gelangt.

Hohe Qualität für eure Hochzeitsfotos

Die Fotoalben von CHEERZ haben das Format 20 x 25 cm und zeichnen sich durch eine tolle Layflat Bindung sowie ein individualisierbares Hardcover aus, das sie extrem hochwertig macht. Das besondere Felix Schoeller HP professional Fotopapier® bringt eure Hochzeitsfotos sehr gut zur Geltung und fasst sich sehr gut an, sodass ihr richtig Spaß haben werdet, die einzelnen Seiten umzublättern.

Eine wundervolle Ergänzung zu eurem Fotobuch ist die hübsche Schatulle, in der es geliefert wird. Da hat man doch gleich doppelt so viel Lust, das Fotoalbum auszupacken und in den Erinnerungen zu schwelgen.

Ist es nicht schön, daraus im Laufe der Zeit eine ganze Serie zu machen?

Fotobuch Ehe
CHEERZ Fotoalbum
Fotobücher von Cheerz

Tipps für die Gestaltung eures Fotobuchs

Sichert die Erinnerungen in einem Hochzeitsalbum

Wäre es nicht schön, wenn ihr die Erinnerungen an euren großen Tag in einem Buch oder Album mit Text und herrlichen Zitaten festhalten können, die ihr jetzt noch präsent habt? Hier haben wir euch ein paar Tipps zusammengestellt.

Das Fotobuch Hochzeit gestalten

Immer wieder werden wir gefragt, wie man ein Fotoalbum erstellen kann. Nun, ein Patentrezept hierfür können wir euch natürlich nicht geben. Aber wir möchten versuchen, euch zu inspirieren. Für Fotoalben gibt es von den verschiedenen Anbietern tolle, kostenlose Software, mit der ihr eure Seiten mühelos mit wenigen Klicks gestalten könnt (z.B. CHEERZ). Aber wie beginnt man? Wie erstellt man ein wirklich schönes Album?

Welche Bilder gehören zusammen?

Zunächst einmal: Selektiert eure Bilder. Sucht euch – je nach Größe eures Projektes natürlich – eure 50 Favoriten aus. Das ist manchmal die schwierigste Aufgabe, weil ja jedes Bild für sich toll ist. Je besser ihr eure Auswahl getroffen habt, desto einfacher wird es. Danach seht euch die Bilder an, die ihr in euer Album bringen möchtet, und sortiert sie nach verschiedenen Kriterien, wie zum Beispiel:

  • Farbe
  • Situation
  • Aussage
  • Ablauf des Tages

Dies ist für die Gestaltung des Albums auch ganz wichtig. Denn so habt ihr die Gestaltung eines stimmungsvollen Seitenlayout bereits eine der wichtigsten Aufgaben erledigt und müsst nicht aus 100 Bildern (oder mehr) eine Reihenfolge erstellen.

Fotobuch Hochzeit

Wie könnte man die Bilder arrangieren?

Jetzt kommt der nächste Schritt. Die Bilder der einzelnen Themen werden noch einmal innerhalb der zuvor erstellten Gruppen sortiert. Überlegt hier, welche Bilder besonders wichtig sind und welche eine Zusatzinformation beinhalten, die allerdings eher nebensächlich ist. Welche Bilder gefallen euch besonders gut? Legt dementsprechend die Größe der Bilder fest. Überlegt unbedingt auch, welche Bilder zusammengehören könnten. Gibt es vielleicht Bilder, die miteinander kommunizieren können, aufgrund ihrer Farbe oder Aussage? Kann man die verschiedenen Personen auf den Bildern untereinander so anordnen, dass sie sich miteinander unterhalten?

Das Layout für euer Fotobuch Hochzeit erstellen

Wenn ihr die wichtige Vorarbeit gemacht habt, können ihr euer Layout erstellen. Achtet bei eurer Albumgestaltung darauf, dass ihr ein Layout für Doppelseiten gestaltet, bei dem die Bilder miteinander harmonisch kommunizieren. Stürzt euch jetzt einfach in euer Albumprojekt. Und vergesst bitte nicht: Ein Album ist eine Erinnerung für den Rest eures Lebens. Leider gibt es keine Spielanleitung, aber die Gestaltung eines Albums ist spannender als ein Krimi. Vor allem, wenn man sich noch so lange an dem Ergebnis freuen kann. Lasst euch sich also Zeit für euer neues Hobby und habt ganz viel Spaß dabei!

Ihr wollt noch mehr wissen? Dann geht es hier lang: So gestaltet ihr euer Hochzeitsalbum

Hochzeitsalbum3

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Die 13 coolsten Ideen eure Hochzeitsfotos als Bilder zu gestalten

Herrlich spritzige Sekt Cocktails Rezepte für den Empfang eurer Gäste

Brautschuhe Rainbow Club: Die schönsten Modelle und die besten Shops

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle