Sichert euch unsere geniale Big Points Checkliste für die Hochzeitsplanung:

Hochzeitstorte anschneiden: Alle Tipps & tolle Ideen

Lesedauer: Minuten

Das Anschneiden der Hochzeitstorte gehört zu den Highlights der Hochzeitsfeier. Hier findet ihr deshalb ein paar Tipps, die ihr unbedingt wissen müsst, denn es gibt unendliche Hochzeitsbräuche zum Anschneiden der Torte.

Zusätzliche haben wir für euch unendlich viele Ideen gesammelt, mit denen ihr das Anschneiden noch schöner macht.

Hochzeitstorte anschneiden

Brautpaar schneidet Hochzeitstorte an | Foto: Melanie Meißner

Wissenswert

Hochzeitstorte anschneiden: Die wichtigsten Tipps

Alle Antworten auf die häufigsten Fragen

1 | Wann wird die Hochzeitstorte angeschnitten?

Die Hochzeitstorte wird entweder zum Kaffeetrinken, als Ergänzung zum Nachtischbuffet oder um Mitternacht serviert und angeschnitten.

2 | Was muss vorbereitet werden?

Vor dem Anschneiden werden alle Gäste um die Torte versammelt. Dabei wird ein besonderes Lied gespielt. Das bedeutet, dass der DJ über die Aktion informiert sein muss.

Die schönsten Lieder für die Präsentation und zum Anschneiden der Hochzeitstorte:

Die besten Lieder für die Hochzeitsorte, damit der Moment noch stimmungsvoller wird:

→ Alle Hochzeitstorten Lieder & Tipps

Wo schneiden wir die Hochzeitstorte an?

Überlegt euch im Vorfeld, wo die Hochzeitstorte am besten platziert werden kann.

Achtet auch darauf, dass genügend Platz um die Torte vorhanden ist, damit jeder das Anschneiden sehen kann und besonders der Fotograf eine gute Position für Fotos erhält.

Optimal ist zusätzlich, die Torte vor einem möglichst ruhigen Hintergrund anzuschneiden, damit der Fotograf schöne Fotos von der Torte machen kann, bevor sie angeschnitten wird.

Das Messer zum Anschneiden sollte bereits neben der Hochzeitstorte liegen. Ein alter Brauch besagt, dass ansonsten der Person, die das Messer überreicht, ein Unglück widerfährt.

3 | Wer darf die Hochzeitstorte anschneiden?

Das Brautpaar schneidet die Hochzeitstorte gemeinsam an. Denn das Anschneiden symbolisiert den Neuanfang des Paares und den Start in das gemeinsame Eheleben.

Als Gast die Hochzeitstorte anzuschneiden ist ein absolutes No-go!


Tipps & Sponsoren

Auslandshochzeit

Tipps

Wie wird die Hochzeitstorte angeschnitten?

Diese Bräuche müsst ihr kennen

Wichtig ist: Das Brautpaar greift das Messer gemeinsam zum Anschneiden. Denn das symbolisiert, dass ihr ab jetzt alles gemeinsam macht.

Welche Hand liegt beim Anschneiden der Hochzeitstorte oben?

Hierbei gilt, wer das Messer führt, wird in der Ehe das Sagen haben – so sagt es zumindest der Brauch.

Ihr könnt das Messer also auch seitlich greifen oder ein Messer mit zwei Griffen (siehe unten) verwenden, um für alle klarzustellen: Wir sind gleichberechtigt!

Hochzeitstorte anschneiden

Brautpaar schneidet die Hochzeitstorte an | Foto: Peter Gilberg

Mit welchem Messer wird die Hochzeitstorte angeschnitten?

Hier haben wir für euch ein paar Messer für die Hochzeitstorte zusammengestellt, die ihr personalisieren könnt. So sind sie auch ein wunderbares Geschenk zur Hochzeit von den Eltern oder Trauzeugen.


Hochzeitstorte richtig anschneiden

Bei einer mehrstöckigen Torte schneidet ihr immer zunächst die unterste Stufe an – auch wenn dies bei einer aufeinandergestapelten Torte bedeutet, dass ihr kein richtiges Kuchenstück erhaltet. 

Die oberste Stufe wird nach dem Anschneiden entfernt und eingefroren, damit das Ehepaar zum ersten Hochzeitstag ein Stück ihrer Hochzeitstorte essen kann.

Tipps

Gemeinsam Hochzeitstorte essen

und schon folgt der nächste Hochzeitsbrauch

Als Zeichen ihrer Fürsorge füreinander füttert sich das Brautpaar gegenseitig mit dem ersten Stück Torte. Wer es schwieriger machen möchte, füttert sich sogar gleichzeitig oder – nach klassischer englischer Tradition sogar über die Torte.

Hochzeitstorte essen

Brautpaar isst gemeinsam die Hochzeitstorte | Foto: Tuba Eren

Mancherorts ist es allerdings Brauch, dass der Bräutigam den ersten Bissen bekommt.

Hochzeitstorte anschneiden

Brautpaar isst gemeinsam die Hochzeitstorte | Foto: Peter Gilberg


Tipps & Sponsoren

Trauringe Acredo

Tipps

So erhalten alle Gäste ihr Tortenstück

und schon folgt der nächste Hochzeitsbrauch

Ist das erste Stück verputzt, schneidet das Paar ein paar Stücke für Eltern und Trauzeugen ab und überreicht sie ihnen. 

Danach gibt es verschiedene Optionen:

  1. das Brautpaar schneidet die Torte komplett für alle Gäste 
  2. ihr übergebt das Messer an eine Servicekraft
  3. ihr lasst die Torte in die Küche bringen, um sie dort aufschneiden und auf Tellern serviert an die Tische zu bringen

Wenn eure Torte verschiedene Füllungen hat, solltet ihr euren Gästen auf jeden Fall die Wahl lassen, welche Füllung sie gerne probieren möchten.

Weitere wundervolle Ideen für eure Hochzeitstorte

Findet hier die schönsten Torten-Ideen und tolle Tipps zum Bestellen:

→ 1001 Ideen für eure Hochzeitstorte
→ Hochzeitstorte bestellen: Alle wichtigen Tipps & Infos zur Auswahl
→ Tipps & Lieder für die Präsentation der Hochzeitstorte

Die schönsten Hochzeitsbräuche

Hier sind die schönsten Hochzeitsbräuche und Traditionen zur Hochzeit: Von der Verlobung bis hin zu Hochzeitstraditionen bei der Trauung oder Hochzeitsfeier – gespickt mit unzähligen neuen Ideen, mit denen ihr die Hochzeit für das Brautpaar und alle Gäste absolut bereichern könnt.

→ Alle Hochzeitsbräuche in der Übersicht


Diesen Artikel für später merken:


Das könnte euch auch interessieren:

>
Success message!
Warning message!
Error message!