Menükarten Vorlagen:
Einfach selbst editieren und ausdrucken

Für alle Feste könnt ihr nun ganz schnell menükarten zaubern. Wir haben euch die unterschiedlichsten Designs als Menükarten Vorlagen für die verschiedensten Stile gestaltet. Diese könnt ihr downloaden und ganz leicht selbst editieren. 

Vorlagen zum Downloaden

Menükarten mit Vorlagen ruckzuck selbst gemacht

So schnell könnt ihr eure Menükarten erstellen: Ladet euch die PDF-Vorlage herunter und editiert die bereits integrierten Texte mit eurem persönlichen Menü. Diese könnt ihr nun beliebig oft ausdrucken – mit eurem Drucker zu Hause oder im Copyshop. So schnell ist eure professionell gestaltete Menükarte fertig.

Hier findet ihr drei unterschiedliche Vorlagen für eure Menükarte, die durch vielfältige Schriften ganz verschiedene Stile erzielen.

Als Banderole um den Teller gelegt, ergibt die Menükarte eine tolle Überraschung am Platz. So wird auch die einfachste Tischdeko außergewöhnlich.

Diese Menükarten Vorlage punktet vor allem mit ihrer liebevollen Handschrift, die so wirkt, als hätte man die Karten alle selbst geschrieben.

Das zarte Blumendesign dieser runden Menükarten Vorlage präsentiert ein absolutes Highlight auf jedem Platz.

Diese Menükarte lässt jeden Platz einfach toll aussehen, denn ihr könnt sie optisch als Platzteller nutzen.

Diese Menükarten-Vorlage ist einfach genial und wird eure Gäste vollends begeistern. Druckt sie auf DIN A4-Papier aus und faltet sie so, dass sie auch als Platzkarte dient.

Diese elegante Menükarte könnt ihr mit unserer Vorlage ganz einfach selbst herstellen und anschließend die Kante wie bei Büttenpapier reißen.

Mit dieser Vorlage erstellt ihr im Handumdrehen eine coole und ganz individuelle Menükarte im Lettering Design.

Mit dieser Menükarten-Vorlage fügt ihr einen Farbklecks zu eurer Tischdeko. Der Vorteil: Ihr könnt einfach weiße Stoffservietten verwenden.


Werbung

Einladung Kalligraphie
Hochzeitseinladung selber gestalten