3 Hochzeitsbräuche zu Brautschuhen, die euch zusätzlich Glück bringen

  • Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Brautschuhe
  • /
  • 3 Hochzeitsbräuche zu Brautschuhen, die euch zusätzlich Glück bringen
  • Minuten Lesezeit

Eure Hochzeitsschuhe sind etwas ganz Besonderes, denn auf ihnen werdet ihr euren ersten Tag als Ehepaar verbringen. Deshalb ist es auch so wundervoll, wenn sie euch mit diesen zauberhaften Hochzeitsbräuchen zusätzlich Glück bringen.

Darüber hinaus sind diese Bräuche einfach wundervolle Details, die euren Hochzeitstag für euch und eure Lieben mit weiteren schönen Erinnerungen spicken.

Brautkleid transparente Ärmel

Foto: Kibogo Photography

Hochzeitsschuhe Bräuche

Brautschuhe mit Pfennigen bezahlen

Der Brauch früher und heute

Früher musste die Braut ihre Hochzeitsschuhe selbst bezahlen. Denn man glaubte: Je wertvoller die Brautschuhe sind, desto sparsamer ist die Braut. Und Sparsamkeit gehörte zu einer der wichtigsten Tugenden einer Ehefrau. Denn eine sparsame Ehefrau sollte dem Bräutigam ein finanziell sorgenfreies Eheleben verheißen.

Meist verdiente die Braut aber nicht genug, um sich wertvolle Brautschuhe zu kaufen. Deshalb war es üblich, dass bereits die Familie im Kindesalter der Braut einige Pfennige für sie zur Seite legte. Daraus könnt ihr auch heute noch eine richtig coole Spar-Challenge für die gesamte Familie machen. Denn welche Braut kann oder will sich atemberaubende Jimmy Choos einfach mal so leisten?

Macht aus dem Brauch eine coole Spar-Challenge für die ganze Familie

Damit das Sammeln der 1-Cent-Stücke allen Spaß macht, könnt ihr aus dem Brauch eine richtig coole Spar-Challenge für die ganze Familie machen. So können zum Beispiel alle Familienmitglieder nach jedem Einkauf die übrig gebliebenen Cent-Stücke in eine Spardose werfen, bis das Endziel erreicht ist. Die einzige Regel ist hierbei: Es müssen tatsächlich gesammelte 1-Cent-Münzen sein. Einen Geldschein bei der Bank einzutauschen gilt nicht.

So wisst ihr, dass ihr genug Cent-Stücke gesammelt habt

Wiegt eure Spardose oder Sammelobjekt (hohe Vase, ...) vor dem Befüllen. So wisst ihr später, wie viel Gewicht ihr vom Gesamtgewicht abziehen müsst. Denn die 1 Cent-Münze wiegt 2,3 g.
Hier ein Beispiel zur Rechnung: Kosten eure Traumschuhe 150 Euro müsstet ihr dafür 150.000 Stück 1-Cent-Münzen sammeln. Und 150.000 mal 2,3 g wiegen 34,5 kg.

Mit dieser Idee gelingt die Bezahlung auch mit 1-Cent-Münzen

Früher hat man die Schuhe tatsächlich auch mit den 1 Cent-Stücken im Geschäft bezahlt. Jedoch sind die Geschäfte nicht dazu verpflichtet, so eine große Menge an Münzen anzunehmen. Fragt deshalb im Vorfeld nach, ob das Geschäft der Tradition zu Liebe eure Münzen trotzdem annehmen möchte.

Ihr könnt die Cent-Stücke ja vorher rollen (das passende Münzpapier dafür gibt es bei der Bank). Dann hat es das Brautmodengeschäft etwas einfacher, aber immer noch sehr schwer. Am einfachsten ist es, die Münzen bei eurer Bank abzugeben, den Betrag auf euer Konto gutschreiben zu lassen und bar bezahlen.

Brautschuhe kaufen Peep Toes

Foto: Jaypeg Photography

Hochzeitsschuhe Bräuche

Ein Pfennig im Brautschuh

Für echte Glücksschuhe

Ihr habt doch zu Silvester bestimmt schon einmal einen Glückscent bekommen. Dieser Cent soll euch im kommenden Jahr Glück bringen und sorgt dafür,, dass euch nie das Geld ausgeht. Dieselbe Bedeutung hat auch der Cent im Brautschuh: Er soll dem Brautpaar Glück für die Ehe bringen.

Wählt einen besonderen Pfennig aus

Richtig schön ist es, wenn ihr eine Münze mit Bedeutung wählt, wie zum Beispiel ein Cent-Stück aus eurem Geburtsjahr oder dem Jahr eures Kennenlernens. Vielleicht habt ihr auch selbst einmal einen Glückscent gefunden, den ihr seitdem bei euch tragt.

So befestigt ihr das Cent-Stück im Brautschuh

Klebt den Cent einfach mit einem Aufkleber oder Washi-Tape im Brautschuh in den Bereich eures Fußhohlraums. Ein wenig umwickelt wird er euch bei keiner Bewegung stören und kann nicht verloren gehen.


Werbung

Madewithlove Brautkleider

Hochzeitsschuhe Bräuche

Schuhsohlen der Brautschuhe beschriften

damit gehen alle Wünsche in Erfüllung

Eine alte Tradition ist, dass die Brautjungfern ihre Namen auf die Schuhsolen der Brautschuhe schreiben. Denn die Freundin, dessen Name am nächsten Tag nur noch wenig zu lesen ist, heiratet als Nächstes.

Legt deshalb unbedingt am Hochzeitsmorgen einen Stift bereit und lasst alle Mädels auf der Sohle unterschreiben. Bei einer hellen Sohle eignet sich ein dünner Permanent-Filzstift und bei einer dunklen Sohle könnt ihr auch einen weißen Lackstift verwenden.

Hochzeitsbrauch Brautschuhe Beschriften

Brautschuh-Sohlen mit Wünschen für die Zukunft beschriften

Alternativ zu Tradition der Sohlen-Beschriftung mit Namen könnt ihr auch Wünsche für das Brautpaar auf die Schuhe schreiben. Alle Wünsche, die am Ende der Hochzeit noch auf den Schuhsohlen lesbar sind, sollen in Erfüllung gehen. 

Botschaften für die Ewigkeit

Eure Brautschuhe werdet ihr wahrscheinlich genauso wie viele andere Details als Erinnerung an eure Hochzeit aufbewahren. Beschriftet die Sohle deshalb mit einer Botschaft, die auch lange Jahre nach der Hochzeit noch ein wohlig warmes Gefühl schaffen, wenn ihr eure Schuhe anseht.

Sich mit I love you oder "Can't wait until you are my wife" 

Denn wenn ihr die Schuhe auf dem Teil der Sohle beschriftet, der den Boden nicht berührt, halten die Botschaften sogar für immer. 

Hier ein paar Ideen:

  1. Kurze Liebesbotschaft des Bräutigams
  2. Ein bedeutungsvolles Zitat Zitat
  3. Kurzes Gedicht 
  4. Songtext oder Liedtitel eures Liedes
Schuhsticker Hochzeit

Schuhsticker Hochzeit | Foto: Maren Kuiter

Brautschuhe mit Schuhstickern individualisieren

Ebenso schön ist es, wenn ihr eure Brautschuhe mit Schriftzügen auf der Sohle ganz individuell mit schönen Sohlenaufklebern oder Elementen verschiedener Art gestaltet. Dies ist nämlich schon ein neuer und bereits ein wenig etablierter Hochzeitsbrauch. 

Ob mit stimmungsvoller oder witziger Botschaft – mit Hochzeitslogo oder euren Namen und dem Hochzeitsdatum versehen – damit werden eure Schuhe zum wirklich zauberhaften Hochzeitsdetail.

Habt ihr Lust, alle Ideen dazu zu entdecken?

→ Dann klickt euch gleich in diesen Artikeln zu Schuhstickern

Richtig tolle Brautschuhe und alle Tipps zum Kauf

Hier findet ihr die verschiedensten Brautschuh-Modelle mit allen Tipps genau erklärt:
→ weddingstyle Brautschuh-Guide


{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle
>