Freie Trauung Ablauf: Aufbau & Beispiele einer einzigartigen Zeremonie

Der Vorteil einer freien Trauung ist ihr ganz individuell gestalteter Ablauf, mit dem ihr sie ganz nach den Wünschen und Vorstellungen gestalten könnt. Und damit ihr eine Idee erhaltet, was alles möglich ist oder wie eure Trauzeremonie ablaufen könnte, haben wir hier alle Details zusammengestellt, mit denen ihr den Moment unvergesslich und einzigartig macht.

Freie Trauung Traubogen Blumen
Freie Trauung Ablauf

Fotos: Byron loves Fawn

Ablauf freie Trauung

Der Ablauf vor der Trauung

so wird es eine  traumhafte zeremonie

Wenn die Gäste eintreffen, könnt ihr bereits stimmungsvolle Hintergrundmusik spielen. Das macht den Moment des Ankommens am Trauort noch einzigartiger.
→ Hier findet ihr Ideen für die Musik vor der Trauung

Optional ist es für die Gäste auch sehr angenehm, vor der Trauung eine kleine Erfrischung zu reichen, besonders an heißen Tagen. Hier auch an Sonnenschutz denken, denn, je nach Dauer der Zeremonie werden sich alle mit Ankommen, Vorbereitungen, Gratulation und Umtrunk recht lange am Trauort aufhalten.

Die helfende Hand als Beistand während der Aufregung

Die letzten Minuten vor der Trauung sind für euch besonders aufregend – sowohl für die Braut als auch für den Bräutigam. Deshalb ist es gut, vorab zu definieren, wer euch in diesem Moment zur Seite steht und Händchen hält.

Vor allem, wenn ihr euch nicht bereits zum First Look vor der Trauung gesehen habt, ist der Moment beim Einzug für euch noch emotionaler. 

Auch ist es für die Braut gut, wenn sie vor der Trauung jemanden hat, der ihr Kleid richten kann, das Gesicht verschleiert, wenn sie einen Schleier trägt und das Zeichen für den Einzug geben kann.

Vor der Trauung: Einführung der Gäste durch den Trauredner

Nachdem alle Gäste ihren Platz eingenommen haben, besteht die Möglichkeit, dass der Trauredner ein paar Worte an die Anwesenden richtet.

Dies hat den Vorteil, dass ihnen eventuelle Unsicherheiten bezüglich des Ablaufs genommen werden können und sie auf die sehr persönliche Zeremonie eingestimmt werden können. Auch organisatorische Themen können so vorab angesprochen werden, wie zum Beispiel das Ausschalten der Handys.

Ablauf freie Trauung

So könnte der Ablauf eurer freien Trauung sein

gleich kommt  die brauT

Diesen Aufbau könnt ihr als Raster für den Ablauf eurer freien Trauung verwenden und weiter nach euren Wünschen individualisieren.

Die meisten Zeremonien dauern etwa 45-60 Minuten. Wenn ihr ein recht lange dauerndes Trauritual habt, ist es deshalb sinnvoll, manche Elemente wegzulassen, damit es für die Gäste nicht zu langatmig wird.

1 | Der Einzug bei der freien Trauung

Der Einzug ist einer der stimmungsvollsten Momente bei jeder Trauung, denn es ist ein Augenblick voller Anspannung und Aufregung – nicht nur für die Braut.

→ Die verschiedenen Varianten für den Einzug erklären wir euch hier

Einzug Braut Freie Trauung
Bräutigam Einzug Braut

Fotos: Hochzeitslicht

Kleiner Tipp: Jetzt kommt die Braut

Vor allem, weil es bei der freien Trauung kein Glockenläuten gibt, mit dem man weiß: "Gleich geht es los!", hilft dieser Trick, um die Gäste darauf hinzuweisen, dass der Einzug beginnt:

Wenn alle Gäste Platz genommen haben, macht die Musik eine kurze Pause. Dann gibt der Zelebrant das Zeichen vom Trauort und die Musik startet lauter als die vorherige Hintergrundmusik.

Auch können die engen Familienmitglieder, die in der ersten Reihe sitzen, in dieses Prozedere eingeweiht werden, damit sie zuerst aufstehen und die anderen Gäste mitziehen.

Passend für diesen stimmungsvollen Moment wird ein emotionales Lied gespielt. Ideen dazu findet ihr hier: 
→ Lieder für den Einzug

Trauhintergrund Flowerwall
Traurednerin Freie Trauung

Fotos: Anna Immel Photography

2 | Traurede: Begrüßung und Einstimmung auf die Trauung

Mit ein paar Worten begrüßt der Trauredner nun das Brautpaar sowie alle Gäste und stimmt sie auf die Trauung ein.

Lesung, Vortrag oder Geschichte des Brautpaars

Ein schönes Element an dieser Stelle kann auch eine Lesung und/oder das Erzählen der persönlichen Geschichte des Brautpaares – vom Kennenlernen bis zu diesem Tag. Alternativ könnt ihr auch einen Blick in die Zukunft als Ehemann und Ehefrau wagen oder Punkte ansprechen, die dem Brautpaar besonders wichtig sind. 

Besonders schön ist es auch, wenn jetzt ein paar Anekdoten einfließen, die sofort einen angenehmen Witz als Eisbrecher in die Traurede bringen. Der erste Kuss oder die sein hartnäckiges Kämpfen um die Gunst seiner Liebsten – jedes Brautpaar hat hier seine ganz eigenen Geschichten.

Eine andere Möglichkeit ist es auch, den Trauspruch als Thema für die Begrüßungsrede zu verwenden.
→ Hier findet ihr wundervolle Trausprüche


Werbung

Hochzeitseinladung modern

3 | Lied: Das ist unser Song

Hier könnt ihr ein Lied spielen, das euch durch euer Eheleben begleiten soll oder ein Song, der für eure Beziehung steht. 

4 | Vorbereitung der Trauung (optional)

Segnen der Ringe

Wenn man möchte, kann man die Trauung jetzt vorbereiten und die Trauringe durch die Gäste segnen lassen. Den Ablauf dieses wundervollen Zeremoniells findet ihr hier: → Segnung der Ringe. Alternativ ist es auch möglich, dass die Trauzeugen, die Eltern oder der Trauredner die Eheringe mit guten Wünschen belegen.

Hochzeitsritual

Alternativ ist es möglich, die Trauung mit einem Hochzeitsritual vorzubereiten. Damit wird das Versprechen, das ihr euch gebt, mit einer zusätzlichen Handlung symbolisiert und bekräftigt. Es ist ein Symbol, das für alle sichtbar ist und ein Akt, der eure Verbindung für alle Ewigkeit ausdrückt.

Wählt hierfür aus verschiedenen Dankesritualen, Gedenkritualen, Verbindungsritualen oder Zusammengehörigkeitsritualen eure liebste Variante.
→ Hier sind die schönsten Hochzeitsrituale für eure Trauung.

5 | Lied: Emotional & stimmungsvoll

Jetzt ist der Zeitpunkt für ein sehr emotionales Lied gekommen, da wir nun kurz vor dem Höhepunkt der Trauung angekommen sind.

Eheversprechen Braut
Freudentränen Braut

Fotos: Anna Immel Photography

6 | Das Trauzeremoniell der freien Trauung

Die Traufrage, der Ringwechsel und der Kuss gehören zum Standard jeder Trauzeremonie.

Dabei gibt es wie bei einer kirchlichen Trauung die Möglichkeit, den Trauredner die Frage stellen zu lassen: "... und hiermit frage ich Dich, ...", die von ganzem Herzen mit Ja beantwortet wird. 

Wer möchte, kann noch ein → ganz persönliches Eheversprechen ergänzen und damit einen atemberaubend-einzigartigen Moment bei der Trauung schaffen.

Zum Schluss wird euer Versprechen natürlich durch einen Kuss besiegelt.

Freie Trauung Traubogen

Brautpaar vor Traubogen | Foto: hochzeitslicht

7 | Lied: Emotional & stimmungsvoll

Ihr habt euch gerade das Ja-Wort gegeben und euch geschworen, für immer Seite an Seite durchs Leben zu gehen. Jetzt ist Zeit für ein Lied, das diesen Moment widerspiegelt.

→ Hier sind wundervolle Lieder zum Ringtausch

Hochzeitsritual Traukreis

Hochzeitsritual Traukreis | Foto: Tino Minnameier

8 | Segnung des Brautpaares/Traukreis

Versammelt die Trauzeugen, Eltern und/oder Brautjungfern sowie Groomsmen um euch und fasst euch an den Händen oder Schultern. In einer stillen Minute übertragen sie euch ihre Wünsche für die Zukunft und geben euch Kraft für all das, was kommt. 

→ Hier findet ihr alle Ideen zum Traukreis

9 | Fürbitten oder Wünsche für das Brautpaar

Das ist der Moment, bei dem ihr eure Familie, Trauzeugen, Eltern und/oder Brautjungfern/Groomsmen in die Trauung einbinden könnt. Eine schöne Idee dafür sind → berührende Fürbitten oder frei formulierte Wünsche für die Zukunft des Brautpaars.

10 | Bezeugung der Trauung

Wie bei einer standesamtlichen Hochzeit kann nun die Trauung von den Trauzeugen oder Eltern des Brautpaares durch das Unterschreiben der Trau-Urkunde bezeugt werden.

→ Hier findet ihr wundervolle Designs für eure Trau-Urkrunde 

Alternativ ist es auch möglich, die Trauung durch gesamte Gesellschaft bezeugen zu lassen.

→ Hier findet ihr hübsche Vorlagen zum Downloaden

Heiratsantrag

Foto: Christine Meintjes

11 | Auszug mit fröhlichem Lied

Für den Auszug des Paares bieten sich meist zwei Varianten an:

Bei einer Trauung im Freien bietet es sich an, durch den Mittelgang vorbei an den Gästen auszuziehen, die Blütenblätter, Konfetti, Reis oder Ähnliches streuen
→ hier findet ihr dafür hübsche Streublumen-Tütchen

Bei einer Trauung in einem Raum ist es meistens sinnvoller, zuerst die Gäste ausziehen zu lassen, damit sie euch vor dem Eingang mit dem Blütenregen empfangen können. Denn in vielen Räumen ist dies nicht erlaubt. 

→ Lieder für den Auszug

Brautpaar Shooting
freie Trauung Ablauf

Fotos: Jaypeg Photography & Byron loves Fawn

Ablauf der Freien Trauung

Beispiele für den individuellen Ablauf und eine stimmungsvolle Traurede

So sind  Freudentränen voller Rührung garantiert

Es sind die Details, die eine eure Trauung absolut persönlich und unvergesslich machen. Deshalb haben wir für euch in einem weiteren Beitrag die besten Tipps, zwei komplette Beispiele für die gesamte Trauung und unzählige Ideen zusammengestellt:

→ Ideen und Beispiele für eine stimmungsvolle Traurede


Werbung

Trauring Hammerschlag

freie Trauung Ablauf

Der Ablauf nach der Freien Trauung

Küsschen, Überraschungen und liebevolle Details

Nach eurer freien Trauung wird es Zeit für herzliche Umarmungen, wundervolle Überraschungen für das Brautpaar und einen großartigen Sektempfang, bei dem alle den Moment genießen können. 

Und genau dafür haben wir euch unzählige Möglichkeiten und neue Ideen dafür zusammengestellt, die ihr unbedingt entdecken müsst:

→ Die genialsten Ideen und Überraschungen nach der Trauung


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Trauung im Freien: Geniale Tipps & zauberhafte Ideen

Freie Trauung Rede: Ideen & Beispiele für eine einzigartige Traurede

Hochzeitsrituale: Die 27 stimmungsvollsten Rituale für die Trauung

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle