weddingstyle Hochzeitsblog

GENIALE TIPPS & COOLE IDEEN FÜR EURE HOCHZEIT

ALLE TIPPS & COOLE IDEEN FÜR EURE HOCHZEIT

Freie Trauung: Alle Ideen & Tipps für eine einzigartige Zeremonie

Stimmungsvolle Hochzeitsrituale, Beispiele für den Ablauf einer freien Trauung, bezaubernde Accessoires: Wir haben für euch die besten Ideen und Inspirationen zusammengestellt, um eure freie Trauung einzigartig zu machen.

Klickt euch direkt zu den Kategorien:  
Tipps | Vorlagen | IdeenEheversprechen | Hochzeitsrituale | DekoMusik | Hochzeitskerze

Tipps

Alle Infos & Tipps für die freie Trauung

Erhaltet hier die genialsten Tipps sowie hilfreiche Infos zur freien Trauung. Erfahrt alles über den Ablauf, damit ihr euch einen traumhaft schönen Tag perfekt auf euch zugeschnitten gestalten könnt.

Mit der Trau-Urkunde besiegelt ihr euer Versprechen füreinander als offizielle Hochzeitsurkunde – bestätigt vom Trauredner und den Trauzeugen

Zauberhafte Beispiele, Ideen und Details für den Ablauf der Freien Trauung, mit denen ihr eure eure Hochzeit unvergesslich macht.

Mit diesen Tipps, Ideen und Deko-Inspirationen für die Trauung im Freien wird dieser absolute Hochzeitstraum garantiert auch für euch wahr.

Hier findet ihr Tipps für den Aufbau eurer Traurede und Bispiele für eure individuell gestaltete Rede – zum Beispiel für die freie Trauung.


Werbung

Einladung Greenery Eukalyptus

FAQ

Freie Trauung: Die häufigsten Fragen schnell erklärt

"So ein neumodischer Kram", denkt Tante Klara vielleicht. Und Onkel Heinz fragt sich, was es mit der freien Trauung überhaupt auf sich hat. Und genau deshalb haben wir hier alle wichtigen Fragen in Bezug auf die freie Trauung zusammengestellt.

Freie Trauung Trauheft

Was ist eine freie Trauung?

Eine freie Trauung ist eine Trauzeremonie, die ohne kirchliche Konventionen völlig frei, ganz nach den Wünschen des Brautpaares, gestaltet ist. 

So kann sie beispielsweise auch ganz persönliche Elemente für den Schwur, fortan Seite an Seite durchs Leben zu gehen, enthalten. Ob freie Trauung im eigenen Garten, spirituelle keltische Zeremonie, Hochzeit im Stil der Fünfzigerjahre, das Sitzen aller Gästen auf Motorbikes statt auf Bänken oder eine Trauung um Mitternacht – bei der freien Trauung ist alles möglich. 

Auch der Ort und die Uhrzeit für die freie Trauung richtet sich uneingeschränkt ganz nach den Vorstellungen des Brautaares. 

Ist eine freie Trauung rechtsgültig?

Eine freie Trauung ersetzt in Deutschland sowie allen europäischen Staaten leider nicht die standesamtliche Trauung und ist deshalb leider nicht rechtsgültig. 

Solltet ihr in Amerika heiraten wollen, kann euer Trauredner durch ein Online-Formular innerhalb von wenigen Minuten die Berechtigung erhalten, euch rechtsgültig zu trauen.

Wer führt die Zeremonie der freien Trauung durch?

Grundsätzlich kann jeder durch eine freie Trauzeremonie führen. Ob Eltern, Trauzeugen oder Freunde des Brautpaares. Wichtig ist , dass es ein guter Redner ist und die notwendige Seriösitat gewahrt bleibt.

Professionelle Trauredner zeichnet ihre Einfühlsamkeit sowie eine große Stärke beim Verfassen und Vortragen einer persönlichen und ebenso bedeutungsvollen Rede für das Brautpaar aus. Manche Trauredner haben auch theologischen oder spirituellen Hintergrund und können damit auf die Wünsche des Brautpaares ohne eine Religionskategorisierung eingehen.

Wichtig ist, dass die Chemie zwischen euch und eurem Trauredner passt. Hört deshalb auf euer Bauchgefühl wenn ihr das erste Mal miteinander sprecht. Fühlt ihr euch in seiner Gegenwart wohl und könnt euch vorstellen, dass er den Ton eurer Hochzeit treffen wird? Sprecht auch im Vorfeld ausführlich mit ihm über alle Details und teilt ihm eure ganz persönlichen Wünsche mit. 

Wann gehen wir bei einer freien Trauung zum Standesamt?

Natürlich gehört zu einer Trauung auch der rechtliche Hintergrund, weshalb der Gang zum Standesamt unerlässlich ist. 

Klassischerweise legt man den Termin der standesamtlichen Trauung vor die freie Zeremonie, da diese üblicherweise dem anschließenden Hochzeitsfest vorangesetzt ist. Ein Jahr, einen Monat, eine Woche oder einen Tag davor – das völlig frei, wie bei Standesamt und Kirche auch.

Wer sich jedoch zuerst das Ja-Wort von Herzen vor allen Freunden und Verwandten geben möchte, kann ganz einfach am Morgen vor der Trauung in trauter Zweisamkeit zur Unterschrift im Standesamt erscheinen. Der Standesbeamte muss nur seine Rede kürzen.

Eine schöne Idee ist es auch, sich zunächst in der freien Zeremonie das Ja-Wort zu geben und direkt im Anschluss zum Standesamt zu gehen, während die Gäste beim Sektempfang oder Kaffeetrinken bestens versorgt sind.

Die Vorteile sind klar: ein Outfit, ein einziges Hochzeitsdatum, ein großes Fest und eine wirklich bedeutungsvolle Trauung.

Eine wirklich schöne Lösung.

Die beste Uhrzeit für die freie Trauung

Bei einer freien Trauung seid ihr an keine vorgegebene Uhrzeit gebunden. Sie passt sich problemlos an euren gewünschten Tagesablauf an.

Deshalb haben wir in Bezug auf den Tagesablauf ein paar Tipps für euch: 

Möchtet ihr am Nachmittag die Terrasse der Location mit herrlichem Ausblick entspannt genießen? Dann solltet ihr eine Trauung bereits um 14 Uhr anstreben. Ab 15:30 Uhr folgen ein kurzer Sektempfang, Kaffeetrinken und ein paar schöne Beschäftigungsangebote für die Gäste.

Wer auf das Kaffeetrinken verzichten und damit auch das Budget entlasten möchte, lädt ab 16 Uhr zur Trauung und beginnt das abendliche Fest ab 17:30 Uhr zum ausgedehnten Sektempfang mit kleinen herzhaften Häppchen. Vor allem an heißen Sommertagen ergibt sich daraus gleich noch ein zweiter Vorteil, da die Sonne um diese Uhrzeit nicht mehr ganz heiß ist, wie am Mittag und eure Gäste weniger zum Schwitzen bringt.

Eine weitere Alternative ist die Abendtrauung. Damit könnt den Tag entspannt mit euren Lieben verbringen und euch in der lauen Abendsonne gegen 19 Uhr trauen lassen. Ab 20 Uhr folgt der Sektempfang, welcher direkt ins Abendmenü übergehen kann – der ideale Ausgangspunkt für eine Feier bis in die frühen Morgenstunden – vor allem, wenn viele Gäste von weither anreisen.

Braucht man Kirchenhefte bei einer freien Trauung?

Bei einer freien Trauung braucht ihr gar nichts außer euch. 

Dennoch ist das Trauheft der Leitfaden durch eure Zeremonie und es informiert die Gäste darüber, was wann passiert. Zusätzlich werden hier besondere Gäste und Künstler vorgestellt.

Und genau das ist der Grund, weshalb Kirchenhefte auch bei freien Trauungen gerne eingesetzt werden.

Was kostet eine freie Trauung?

Die Kosten für eure freie Trauung setzen sich zusammen aus Mobiliar, Deko, eventueller Miete für die Location, den Kosten für den Trauredner/Zeremonieführer und dem Honorar der Künstler für die musikalische Untermalung.

Bucht ihr einen professionellen Trauredner, setzt sich seine Leistung aus dem Zeitaufwand für alle Vorgespräche, dem Schreiben der Rede und dem Vortragen seiner Rede inklusive Anfahrt und eventueller Übernachtungskosten zusammen. 

Deshalb ist es nachvollziehbar, dass das Angebot des Trauredners je nach Profession und Erfahrung zwischen 500 € und 1.500 € variiert.

die schönsten ideen

Vorlagen & Infos für eine tolle Trauung

Macht eure freie Trauung zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle: Hier erhaltet ihr die schönsten Vorlagen, Infos zum Einzug und liebevolle Beispiele für Fürbitten, die garantiert jeden berühren.

Wir zeigen euch die schönsten Möglichkeiten, eure Freudentränen Taschentücher absolut hübsch für eure Gäste bei der Hochzeit zu verpacken.

Egal ob freie oder kirchliche Zeremonie – so wird der Einzug bei der Trauung zu einem der emotionalsten Momente des gesamten Tages.

Die beste Anleitung, um wunderbar persönliche Fürbitten zur Hochzeit selbst zu schreiben. Mit schönen Beispielen und Mustertexten.

Kirchenheft Hochzeit: Einfach selbst gestalten mit tollen Vorlagen & Tipps

Mit diesen genialen Tipps und Vorlagen könnt ihr euer eigenes individuelles Kirchenheft ganz leicht und schnell selbst gestalten – und in ein schönes Kleid hüllen.

DIY-VORLAGEN

Ideen, für eine stimmungsvolle Trauung

Zaubert euch mit diesen hübschen DIY-Vorlagen ganz einfach eine stimmungsvolle Atmosphäre bei eurer freien Trauung und gebt so die Extraportion Liebe hinzu.

Wir zeigen euch die schönsten Möglichkeiten, eure Freudentränen Taschentücher absolut hübsch für eure Gäste bei der Hochzeit zu verpacken.

Hübsche Schilder als Word-Vorlage, mit denen ihr besondere Plätze bei der Trauung oder dem Hochzeitsfest für eure Liebsten markieren könnt.

Verzaubert die Blechdosen zur Hochzeit ruckzuck mit personalisierteren Banderolen und hüllt so die Hochzeitsdosen in ein hübsches Kleid.

Erstellt mit diesem 12-teiligen Schilder-Set im Handumdrehen richtig hübsche Hochzeitsschilder, die euren Gästen helfen sich zurechtzufinden.


Werbung

Siegel Hochzeit
Daarlana Brautkleider

WORTE VON HERZEN

Ideen für ein wundervolles Eheversprechen

Hier findet ihr die schönsten Beispiele für gefühl- und liebevolle Eheversprechen sowie eine Schritt für Schritt Anleitung, um euer ganz persönliches Ehegelöbnis zu schreiben.

Damit ihr ein einzigartiges & unvergessliches Eheversprechen selber schreiben könnt, erhaltet ihr hier den ultimativen Leitfaden dafür.

Findet zu verschiedensten Themen die allerschönsten modernen Trausprüche oder einen bedeutungsvollen Trauspruch aus der Bibel.

Ihr wollt eigene berührende Eheversprechen verfassen? Hier ist der ultimative Guide und die 65 schönsten Ehegelübde von echten Hochzeiten.

Hier haben wir euch schöne klassische Eheversprechen zusammengestellt, mit der ihr euch während der Trauung die Treue schwören könnt.


Werbung

Madewithlove Brautkleider

Das ist neu

Alles, was ihr zur Trauung braucht: Cooles Trau-Set

Entdeckt unsere coolen Trau-Sets, pickepackevoll mit allem, was ihr für eure einzigartige Trauung braucht: Ein Kirchenprogramm Fächer, Kirchenheft Umschlag, Streublumen Tüte, Freudentränen Umschlag und ein Willkommensschild erwarten euch in jedem Trau-Set passend für jeden Stil.

Trau-Set Berry

Trau-Set Geometric

Trau-Set Bohemian

Trau-Set Flower

Kirchenheft und Accessoires für die Trauung

Trau-Set Brush

Trau-Set Greenery

Trau-Set Kalligraphie

Trau-Set Wasserfarbe


Werbung

Hochzeitseinladung selber gestalten

TRAURITUALE FÜR ALLE

Freie Trauung Rituale

Durchstöbert hier die romantischsten, stimmungsvollsten und liebevollsten Hochzeitsrituale, die ihr ganz wunderbar in eine freie Trauung einbinden könnt, mit denen ihr auch eure Gäste berührt.

Mit der Trau-Urkunde besiegelt ihr euer Versprechen füreinander als offizielle Hochzeitsurkunde – bestätigt vom Trauredner und den Trauzeugen

Hände sprechen Bände und drücken auf einzigartige Weise innige Gefühle aus. Mit einer Hand-Skulptur konserviert das Feeling eurer Trauung.

Ist es nicht ein schöner Gedanke, bei der Hochzeit dm Wunschbaum all seine Wünsche zu flüstern. Deshalb müsst ihr den Wunschbaum kennenlernen.

Werdet bei eurer Trauung zum Künstler und erstellt euer eigenes Kunstwerk für die Ewigkeit, das eure Verbindung symbolisiert.

Legt gemeinsam den Grundstein für eure Ehe und besiegelt eure Verbindung sichtbar und fühlbar für die Ewigkeit. Hier sind tolle Ideen dazu.

Über den Besen zu springen ist ein Hochzeitsritual mit tiefer, kultureller Bedeutung und perfekt, wenn ihr etwas Außergewöhnliches sucht.

Zerdeppern macht Krach. Das vertreibt Böses und bringt Glück. Aber was kann wie zerdeppert werden und wie? Hier sind ein paar coole Ideen.

Ein Herzpuzzle zu legen ist ein sehr herzliches und emotionales Ritual für die Trauung und bindet alle Gäste in die Zeremonie ein.

Ihr habt Lust auf etwas ganz Persönliches oder sogar Durchgeknalltes? Dann geht es hier entlang zu eurer ganz eigenen Verbindungs-Zeremonie.

Dieses Hochzeitsritual bezieht ihr alle Gäste auf wundervolle Weise in die Trauung ein und gibt euren Trauringen eine noch tiefere Bedeutung.

Die Branding-Trauzeremonie ist ein wirklich geniales Ritual, denn es gibt unendlich viele Ideen, die ihr damit umsetzen könnt.

Verbildlicht euer Eheversprechen mit einem Pflanzritual, das mit wunderschönen Bedeutungen gefüllt werden kann. Hier sind alle Ideen dazu.


Werbung


DEKO-HIGHLIGHTS

Liebevolle Deko für eure Trauung

Hier findet ihr die allerschönsten Deko Ideen und großartige Inspirationen, damit ihr eurer freien Trauung euren ganz persönlichen und individuellen Touch mit jeder Menge Herz verleihen könnt.

Ob als Raumdeko, Hintergrund für Fotos oder als Trau-Hintergrund – so zaubert ihr im Handumdrehen gigantische Blumenwand selbst.

Mit diesen Vorlagen erstellt ihr im Handumdrehen wundervolle Überraschungen bei der Hochzeit oder dem Heitragsantrag.

Mit diesen Tipps, Ideen und Deko-Inspirationen für die Trauung im Freien wird dieser absolute Hochzeitstraum garantiert auch für euch wahr.

Ihr möchtet einen ganz individuellen Traubogen für eure Freie Trauung? Hier zeigen wir euch, euren Traubogen ganz einfach selbst herzustellen.


Werbung


FÜR GÄNSEHAUT-MOMENTE

Musiktitel, die euer Herz berühren

Hört euch durch die schönste Auswahl an romantischen, gefühlvollen und den absoluten Klassikern unter den Hochzeitsliedern, um euren persönlichen Favoriten, der zu euch passt, zu finden.

Empfangt eure Gäste mit stimmungsvoller Musik vor dem Einzug und stimmt sie damit auf eure Trauung ein. Hier findet ihr die Playlist dazu.

Die schönsten Hochzeitslieder Playlists und unzählige Tipps mit denen ihr garantiert die passenden Lieder zur Trauung findet.

Hier sind die schönsten Lieder, die ihr nach dem Ringtausch bei der Trauung spielen könnt und bei allen mitten ins Herz trefft.

Von klassisch bis modern – wir haben euch die stimmungsvollsten Lieder zum Auszug eurer Hochzeit zusammengestellt.


Werbung


Trauritual

Die kreativsten Ideen zur Hochzeitskerze

Hier findet ihr alles zum Thema Hochzeitskerze: Wie ihr eure ganz eigene individuelle Hochzeitskerze gestaltet, wie ihr dieses Hochzeitsritual in eure Trauung einbindet und welche Lesung dazu passt.

Egal, ob kirchliche, freie oder standesamtliche Trauung – besonders stimmungsvoll ist die Lesung des Textes „Die Hochzeitskerze spricht“.

Gibt es etwas Schöneres, als eure Hochzeitskerze selber zu machen? Wir haben für euch die genialsten Ideen dazu gesammelt.

Völlig neue Ideen und Tipps, mit denen ihr die Hochzeitskerze auf zauberhafte Weise in euere Trauung und euere Ehe einbinden könnt.