Sichert euch unsere geniale Big Points Checkliste für die Hochzeitsplanung:

  • Home
  • /
  • Start
  • /
  • Gästeliste Hochzeit: Die ultimative Vorlage & geniale Tipps

Gästeliste Hochzeit: Die ultimative Vorlage & geniale Tipps

Damit ihr ganz einfach und übersichtlich eine Gästeliste für eure Hochzeit erstellen sowie im Anschluss alle Gäste verwalten könnt, findet ihr hier eine geniale Vorlage für Excel zum Downloaden.

Zusätzlich verraten wir euch hier alle Profitipps, die das Zusammenstellen eurer Hochzeitsgästeliste noch einfacher machen.

Gästeliste zur Hochzeit

Die ultimative Gästeliste zur Hochzeit erstellen | Foto: Christine Meintjes

Excel Gästeliste für die HOchzeit

Diese Hochzeitsgästeliste werdet ihr lieben!

Damit habt ihr bis nach der Hochzeit immer den Überblick

Unsere Gästeliste hilft euch nicht nur, aus allen Freunden, Bekannten und Verwandten die Auswahl zu treffen sondern hilft euch auch beim Verwalten aller Zusagen, Übernachtungen, Menü-Informationen sowie der Erstellung der Sitzordnung und der Übersicht der Geschenke, damit ihr euch anschließend persönlich bedanken könnt.

Und das Beste: Unsere Gästeliste für eure Hochzeit kostet euch keinen Cent!

Nutzt unsere Gästeliste für eure Hochzeit problemlos in Excel problemlos auf jedem Computer oder verwendet sie in Google Sheets online. So könnt ihr auch gemeinsam daran arbeiten.

Eine Gästeliste zur Hochzeit für alle Bedürfnisse:

  • Adressmanagement
  • Automatisierte Versandliste für die Einladungen für Adressaufkleber
  • Zu- und Absagen-Management mit einem Klick
  • Übernachtungs- und Hotelinfos
  • Übersicht aufgeteilt nach Kindern und Erwachsenen

Tipps & Sponsoren

Fotograf Hochzeit
Hochzeitslocations

Gästeliste Hochzeit

Hochzeitsgästeliste erstellen leicht gemacht

So spart ihr euch eine Menge Kopfschmerzen

So verwendet ihr unsere Gästeliste für Excel:

Schritt 1 | Gäste-Brainstorming

Tragt alle Namen und die Personenanzahl im ersten Blatt der Excel-Gästeliste ein. Denkt dabei nicht lange nach. Jeder Name, der euch einfällt, wird eingetragen. 

Denn damit ihr es leicht habt, die aktuell wichtigen Dinge im Fokus zu haben, ist unsere Liste in verschiedenen Reitern aufgeteilt.


Tipps & Sponsoren

Eheversprechen scheiben leicht gemacht

Sind alle Namen eingetragen, sortiert ihr eure Gäste in zwei Schritten, was die Auswahl wesentlich einfacher macht:

In welcher Beziehung steht der Gast zu uns?

Jetzt wählt ihr, woher ihr den jeweiligen Gast kennt oder in welcher Beziehung ihr zu im steht: 

  • Familie: Eltern, Geschwister, Großeltern
  • Engste Familie, enge Freunde
  • Verwandte oder entfernte Verwandte
  • Freunde
  • Arbeitskollegen
  • Bekannte
  • Gäste eurer Eltern

Muss, kann oder wäre schön?

Zusätzlich zur Gästegruppe könnt ihr Kategorien festlegen:

  • A: Gäste, die unbedingt kommen müssen. Ohne sie wollt ihr nicht heiraten.
  • B: Gäste, bei denen ihr euch sehr freut, wenn sie dabei sind.
  • C: Gäste, die ihr gerne mögt und eventuell gerne einladen möchtet.
Gästeliste Hochzeit download

Vorlage Gästeliste Hochzeit Download

Schritt 2 | Erstellt supereinfach die finale Gästeliste

Jetzt entscheidet ihr, wer zum Polterabend, zur standesamtlichen Hochzeit, zur Zeremonie und zum Fest eingeladen wird.

Macht ein X in der Spalte für das jeweilige Fest und filtert anschließend, wer wozu eingeladen wird.

Neben dem Raumangebot in eurer Location entscheidet euer Hochzeitsbudget darüber, wie viele Personen schließlich auf eurer Gästeliste eurer Hochzeit stehen. 

Unsere Excelliste zeigt euch stets die Gesamtanzahl der geladenen Gäste.

Hochzeitsgästeliste

Hochzeitsgäste | Foto: Melanie Meißner


Tipps & Sponsoren

Hochzeitszeitung Vorlage
DJ Hochzeit

Schritt 3 | Gästemanagement

Ist die Liste fertig, habt ihr mit unserer Gästeliste nun die perfekte Basis, um alles für eure Hochzeit zu verwalten:

  • Erhaltet sofort eine fix und fertige Versandliste für Adressaufkleber
  • Checkt die Zu- und Absagen ab und habt im Überblick, wer sich noch nicht gemeldet hat
  • Notiert Menüwünsche und Unverträglichkeiten
  • Tragt ein, ob Gäste übernachten werden und tragt die Hotelzimmer-Anzahl sowie das jeweilige Hotel ein
  • Überlegt anhand der Gruppen, wer mit wem an welchem Tisch sitzen könnte. Das hilft euch bei der Erstellung der Tischverteilung und Sitzordnung unglaublich.
  • Erstellt im Handumdrehen eine separate Gästeliste für die standesamtliche Trauung und notiert, wer auch zum anschließenden Essen eingeladen wird
  • Habt alle Infos für den Polterabend sowie Getränke- und Essens-Spenden im Blick
  • Notiert Infos zu Gästen, um sie untereinander bekannt zu machen
  • Tragt alle Geschenke ein, damit ihr euch in den Dankeskarten persönlich bedanken könnt.

Durch die praktische Sortierfunktion könnt ihr sogar ruckzuck weitere Listen erstellen:

  1. Für Hotelbuchungen
  2. Für das Catering
  3. Infos für Hochzeitsdienstleister
  4. Für die Dankeskarten

Tipps & Sponsoren

Siegel Hochzeit
Brautschuhe

Gästeliste zur Hochzeit

Tipps zur Auswahl eurer Hochzeitsgäste

Garantiert ohne Schlechtes Gewissen

Mit der Checkliste erhaltet ihr zusätzlich ein paar Tipps, mit denen ihr noch etwas leicht die Entscheidung für eure Hochzeitsgäste treffen könnt. Das hilft euch auf jeden Fall.

Wichtig ist aber grundsätzlich dieser Gedanke:

Lieber weniger Gäste und dafür echte Lieblingsmenschen

Aus Erfahrung wissen wir, dass die Entscheidung für die richtigen Gäste zu eurer Hochzeit ist ausschlaggebend für eine echte Traumhochzeit ist.

Die Location und alles drum herum kann noch so schön sein – die Gäste machen die Party und sorgen für einen einzigartigen Tag. Deshalb ist es oft sinnvoller, nur mit Gästen zu feiern, die euch besonders am Herzen liegen.

Gästeliste Hochzeit

Empfang des Brautpaars mit Wunderkerzen von den Hochzeitsgästen | Foto: Jaypeg Photography

Gästeliste zur Hochzeit

So könnt ihr mit allen feiern

Die Feste um die Hochzeit für alle

Wenn ihr ganz viele Gäste nicht in der finalen Gästeliste für die Hochzeitsfeier berücksichtigen könnt, gibt es ein paar Lösungen, um sie trotzdem an eurer Hochzeit teilhaben zu lassen:

Kracher-Polterabend

Arbeitskollegen, Freunde aus dem Verein und alle Gäste eurer B-Liste werden euch nicht böse sein, wenn ihr eure Hochzeit im Kleinen Kreis feiern möchtet. Lasst es mit ihnen zum Polterabend so richtig krachen.

Ausgedehnter Sektempfang

Wenn ihr mehr Leute an eurer Trauung teilhaben lassen möchtet als zur anschließenden Hochzeitsfeier geladen werden können, gibt es eine weitere schöne Möglichkeit:

Organisiert einen größeren Sektempfang . Dieser kann auch in einer einfacheren Location in der Nähe des Trauortes liegen. 

Wenn ihr den Location-Wechsel zur Festlocation macht, verabschiedet ihr euch dann von diesen Gästen. Auch wenn es sich zunächst komisch anhört und anfühlt – habt keine Angst davor, denn diese Lösung hat bereits bei unzähligen Hochzeiten prima funktioniert.

Entspannte After-Wedding-Party

Statt eines Polterabends könnt ihr auch nach der Hochzeit eine Hochzeitsparty feiern. Ganz ungezwungen und mit einer Menge Spaß!

Alle Planungstipps für eure Hochzeit entdecken

In diesen Artikeln findet ihr alles, was ihr für die Planung eurer Hochzeit wissen müsst:


Diesen Artikel für später merken:


Entdeckt alle Ideen & Tipps für eure Hochzeit:

>
Success message!
Warning message!
Error message!