Macht euch die Hochzeitsplanung einfacher!

Wir helfen euch mit genialen Tipps zu allen Planungsschritten.

  • Home
  • /
  • Braut
  • /
  • Die Morgengabe: Ideen & Geschenke für diesen Hochzeitsbrauch

Die Morgengabe: Ideen & Geschenke für diesen Hochzeitsbrauch

Lesedauer: Minuten

Stellt euch vor, wie ihr gerade aufgeregt bei eurem Getting Ready am Hochzeitsmorgen sitzt und plötzlich klopft es an der Tür und euer Trauzeuge überreicht euch ein liebevoll verpacktes Päckchen. Ihr greift es, öffnet es und findet darin ein unglaublich kostbares oder ganz persönliches Geschenk – die Morgengabe von eurem zukünftigen Ehepartner. Wundervoll, oder? 

Um euch auf die besten Ideen für eure ganz persönliche Morgengabe zu bringen, haben wir euch zauberhafte persönliche Geschenkideen zusammengestellt, die garantiert mitten ins Herz treffen..

Morgengabe

 Morgengabe| Foto: Rido

 Morgengabe Braut:

Der ursprüngliche Gedanke der Morgengabe

Das besondere Hochzeitsgeschenk für die Braut

Früher war die Morgengabe ein wertvolles Schmuckstück als Geschenk an die Braut. Es war ihr persönlicher Besitz, der sie auch als Witwe absichern sollte. Zudem war sie auch eine Anerkennung des Bräutigams an seine Braut, da sie sich für ihn ihre Jungfräulichkeit bis zur Hochzeit aufbewahrte.

Deshalb wurde die Morgengabe auch am Morgen nach der Hochzeit vom Bräutigam persönlich überreicht oder er legte das Geschenk heimlich als zusätzlichen Überraschungseffekt unter das Kopfkissen der Braut.

Auch die Schwiegermutter schenkte eine Morgengabe 

Manchmal verschenkte auch die Schwiegermutter der Braut ein kleines Geschenk zur Hochzeit. Dazu wurde gerne ein altes Familienschmuckstück, das bereits über mehrere Generationen hinweg von Schwiegermutter an Schwiegertochter überreicht wurde, verschenkt.

Die Tradition der Morgengabe heute:

Ein liebevolles Andenken an die Hochzeit

mit großem Erinnerungswert

Heute ist diese liebevolle Hochzeitstradition ein schöner Brauch, bei dem sich Braut und Bräutigam gegenseitig ein ganz persönliches Andenken für ihren großen Tag überreichen. Dazu wird die Morgengabe auch bereits direkt am Hochzeitsmorgen verschenkt.

So hat man nämlich die Möglichkeit ein tolles Geschenk wählen, dass die Braut oder der Bräutigam bereits am Hochzeitstag selbst tragen oder mit sich nehmen kann – ein noch persönlicheres Andenken an die Hochzeit, als die Trauringe. Hier wird das Geschenk natürlich nicht vom Bräutigam oder der Braut selbst, sondern von einem Boten überreicht.

Und wie schön ist es, in den Morgen zu starten und beim Öffnen des Geschenks zu denken: "Deshalb liebe ich diesen Menschen so sehr" – da steigt die Vorfreude gleich noch viel mehr.

Morgengabe:

Außergewöhnliche Geschenkideen

Für Braut und Bräutigam

Eine richtig schöne persönliche Morgengabe ist nicht nur total romantisch und ein tolles Andenken an den Hochzeitstag, sondern eine zusätzliche Bestätigung dafür, weshalb ihr heute diesen wunderbaren Schritt geht.

Damit ihr das perfekt passende Geschenk zur Morgengabe für euren Partner findet, haben wir euch die schönsten Geschenkideen für die Braut und den Bräutigam herausgesucht:

Morgengabe Brief

 Liebesbrief | Foto: Martin Börner & Martin Brandenburg


Unsere Sponsoren

Spezialreinigung Herbrand
Hochzeitseinladung selber gestalten

Coole Ideen zur Morgengabe für den Bräutigam

  • Ein persönlicher Liebesbrief (von Hand geschrieben oder auf ein Einstecktuch gedruckt)
  • Fotoalbum mit der eigenen Liebesgeschichte
  • Uhr mit persönlicher Gravur (Hochzeitsdatum, Initialien, …)
  • Individuelle Manschettenknöpfe (passend zum Hochzeitsstil oder außergewöhnlich, zum Beispiel mit Superhelden-Symbol ) 
  • Krawatte oder Schlips mit individueller Botschaft (Hochzeitsdatum, Initialen, …)
  • Krawattennadel
  • Krawattenklammer
  • Ledergürtel mit Gravur (Hochzeitsdatum, Initialien, …)
  • Socken (falls der Bräutigam kalte Füße bekommt)
  • Schuhsticker mit individueller Botschaft
  • Talisman
Brautschmuck Perlen
Perlenschmuck Braut

Geschenk Kette und Armband | Fotos: hochzeitslicht

Einzigartige Geschenkideen zur Morgengabe für die Braut

  • Ein persönlicher Liebesbrief mit Wünschen für die kommenden Jahre, warum ich dich liebe
  • Fotoalbum mit der eigenen Liebesgeschichte
  • Sammel-Armband
  • Graviertes Armband 
  • Kettenanhänger mit Gravur (Initialien, Hochzeitsdatum, …)
  • Ohrringe
  • Familienschmuckstück
  • Besonderes Hochzeitsparfüm
  • Kaschmir-Stola
  • Brautstrauß Medaillon mit Andenken an einen lieben verstorbenen Menschen
  • Buch 100 Dinge, die ich mit dir erleben möchte – mit persönlichen Notizen
  • Schuhsticker mit individueller Botschaft
  • Talisman

Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

>