Freudentränen Taschentücher: Freebie zum Ausdrucken

Freudentränen Taschentücher

Vorlage aus unserer Ausgabe weddingstyle 2-14

Freudentaschentücher-Vorlagen

Niemals hätten wir gedacht, dass diese kleine Idee, die wir für unsere Brautpaare damals als Weddingplanner umgesetzt haben, solch große Kreise ziehen würde und sogar ganze Produktwelten daraus entstehen. Als wir es 2006 das erste Mal in unserem Magazin gezeigt haben, löste das in unserem Forum ganze Bastelwellen aus. Ab diesem Zeitpunkt konnte sich keiner mehr vorstellen, ein Kirchenheft ohne ein Taschentuch bei der Trauung auf jeden Platz zu legen.

Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen für Freudentränen-Taschentuch-Verpackungen, die sich einfach und preiswert umsetzen lassen. Deshalb haben wir euch diese Vorlage erstellt. Die Taschentücher sind hygienisch an Karten befestigt und die Gäste können sich vor der Trauung ganz einfach selbst bedienen, bevor sie auf ihre Plätze gehen. Daneben könntet ihr eure Kirchenhefte platzieren. So spart ihr euch vor der Trauung das Verteilen der Hefte auf jedem Platz, was ein zeitlicher Faktor ist, den man nicht unterschätzen sollte.

Dadurch, dass die Taschentücher auf den Karten befestigt sind, bleibt es auch hygienisch, denn die Gäste können oberhalb angreifen ohne das Taschentuch zu berühren und sich eine Karte nehmen. Das war die Idee hinter dieser Vorlage.

Der Aufdruck „Für Freudentränen“ gibt der Karte einen besonderen Charme und verrät den Gästen, dass sie sich ganz einfach selbst bedienen können. Die Banderolen könnt ihr mit euren Namen und eurem Hochzeitsdatum ganz einfach in der Vorlage personalisieren.

Anleitung Freudentränen Taschentücher:

Druckt die Vorlage der Kärtchen auf ein festeres Papier eurer Wahl, wie zum Beispiel Kraftpapier aus. Solltet ihr kein dickes Papier zur Verfügung haben, könnt ihr auch problemlos Packpapier ähnliches benutzen und dieses anschließend auf Bastelkarton kleben. Hierfür am besten einen Sprühkleber verwenden. Wir haben für unser Beispiel dieses Papier verwendet: Skizzenpapier in Braun-Grau.

Die Vorlagen wurden in Schwarz-Weiß angelegt. So könnt ihr auch auf beliebigen farbigen Karton drucken, um die Kärtchen an eure Hochzeitsfarbe anzupassen.

Damit ihr es einfacher habt, haben wir die Dateien im Format DIN A4 und auch DIN A3 angelegt, falls ihr die Vorlage im Copyshop ausdrucken möchtet. So könnt ihr sogar Druckkosten und Zeit beim Ausschneiden sparen.

Zum Schluss einfach die Karten entlang der Schneidemarkierungen ausschneiden.

Personalisierung der Banderolen:

Für die Banderolen haben wir das PDF bearbeitbar erstellt. So könnt ihr die Vorlage in Adobe Acrobat Reader öffnen und eure Namen sowie euer Hochzeitsdatum in die Formularfelder eintragen.

Unter folgendem Link findet ihr die kostenfreie Schrift, die wir verwendet haben. Bitte installiert diese zuerst bevor ihr das PDF bearbeitet, da ansonsten die Schriften nicht angezeigt werden. Tipp: Eventuell müsst ihr nach dem Installieren der Schriften einen Neustart des Rechners durchführen, falls diese nicht korrekt im Acrobat Reader angezeigt werden.

Link zum Download der Schrift: Open Sans

Nachdem ihr euren Text eingegeben habt, könnt ihr die Banderolen ausdrucken und an den Schneidemarkierungen ausschneiden.

Fertigstellen der Freudentränen Taschentücher:

Legt einfache Papiertaschentücher auf die Kärtchen und legt die Banderole darum, um sie zu befestigen. Zum Schluss ganz einfach hinten zusammenkleben. Fertig sind eure Freudentränen-Taschentücher!


Noch mehr zu diesem Thema entdecken:

Hochzeitsalbum gestalten: 5 einfache Schritte zur einzigartigen Erinnerung

Sofortbildkamera Hochzeit: Coole Ideen für euer Foto-Gästebuch

Kosten Standesamt: Das sind die Kosten für eine standesamtliche Trauung

{"email":"E-Mail-Adresse ungültigWebsite address invalid","url":"Webadresse ist ungültig","required":"Bitte fülle alle Pflichtfelder aus"}

Jetzt coole Ideen und Tipps für eure Hochzeit in unserer Online-Ausgabe entdecken →

Jetzt am Handy, iPad oder Desktop bequem lesen.

Hochzeitsmagazin weddingstyle