Sichert euch unsere geniale Big Points Checkliste für die Hochzeitsplanung:

  • Home
  • /
  • Kosten
  • /
  • Kosten Standesamt: Das kostet die standesamtliche Trauung

Kosten Standesamt: Das kostet die standesamtliche Trauung

Lesedauer: Minuten

Jetzt mal Butter bei die Fische: Mit welchen Kosten müsst ihr bei der standesamtlichen Hochzeit überhaupt rechnen? Um die Frage ganz einfach zu beantworten haben euch eine Übersicht zusammengestellt, mit der ihr alle Standesamt Kosten – sowohl für eine kleine als auch für eine große standesamtliche Trauung – für eure Budgetplanung ganz einfach ausrechnen könnt.

Und ergänzend dazu haben wir euch auch noch Kostenbeispiele verschiedener Standesämter aus Deutschland herausgesucht, damit ihr ein Gefühl dafür bekommt, welche Kosten für besondere Orte in verschiedenen Bundesländern anfallen.

Kosten Standesamt

Standesamtliche Trauung | Foto Bridelights Photography

Kosten standesamt

Die Grundkosten für die standesamtliche Trauung

Das müsst ihr immer Rechnen

Grundsätzlich habt ihr bei einer standesamtlichen Trauung zwei Möglichkeiten: Entweder wird eure standesamtliche Trauung die eine große Hochzeit oder ihr feiert im kleinen Kreis, weil ihr später auch noch kirchlich oder frei heiraten möchtet.

Deshalb zeigen wir euch die allgemeinen Kosten, mit denen ihr immer bei einer standesamtlichen Trauung rechnen müsst. 

Dokumenten- und Anmeldegebühren für eine standesamtliche Trauung

Wenn ihr beide volljährig, noch nie verheiratet oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft wart, müsst ihr mit den folgenden Kosten bei der Anmeldung zur Eheschließung rechnen:

  • Anmeldegebühren deutsche Staatsbürger: 40 – 60 Euro / je nach Aufwand
  • Anmeldegebühren für nicht deutsche Staatsbürger: 66 – 120 Euro
  • Reservierung eines Trautermins: 5 Euro
  • Einsicht in ein Register: 6 Euro
  • Beglaubigte Abschriften von Dokumenten: 10 Euro
  • Erweiterte Meldebescheinigung: 5 – 10 Euro
  • Deutsche oder internationale Eheurkunde: 10 Euro
  • Persönliches Beratungsgespräch (z. B. bei unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten): 10 Euro

Alle Kosten sind – wie bei jeder anderen Amtshandlung – unmittelbar mit der Antragstellung fällig! Denkt deshalb unbedingt an Bargeld oder die EC-Karte.

Damit ihr euch überhaupt anmelden könnt, braucht ihr bestimmte Dokumente. Wir haben euch hierfür eine Checkliste erstellt, mit der ihr garantiert alle wichtigen Unterlagen für eure Anmeldung zur Eheschließung beisammen habt:

Kosten Standesamt

Extras für eine besondere Trauung im Standesamt

Für eine wundervolle Hochzeit

Manche Standesämter bieten euch bestimmte Extras an, damit eure standesamtliche Trauung etwas ganz Besonderes wird. Für diese Extras fallen wiederum zusätzliche Kosten an. Diese haben wir euch hier einmal aufgelistet:

Zusätzliche Kosten für besondere Extras bei der standesamtlichen Trauung

  • Musik zur Trauung (CD-Player, gestellt vom Standesamt): 14 Euro
  • Gebühr für die Eheschließung in einem anderen Standesamt: 30 Euro
  • Trauung in einer Außenstelle des Standesamtes: 100 – 500 Euro (siehe unten)
  • Eheschließung außerhalb der Öffnungszeiten: 60 – 90 Euro
  • Annahme von einem Doppelnamen: 15 – 20 Euro
  • Stammbuch (Ein Stammbuch ist keine Pflicht! Ihr könnt es auch bei Amazon oder einem anderen Anbieter kaufen. Wir mögen die wunderschönen Stammbücher von Glück und Segen ganz besonders: 20 – 60 Euro

Gute Dienstleister für eure Hochzeit finden:

Alle Kosten für das Standesamt haben wir für euch ausgiebig recherchiert, dennoch können die Beträge je nach Standesamt davon abweichen. Informiert euch deshalb bei dem Standesamt eures Wohnsitzes über die genauen Kosten. Diese könnt ihr meist schon auf der Webseite des jeweiligen Standesamtes erfahren.

Weitere Kosten für die standesamtliche Trauung

Falls ihr eure standesamtliche Trauung mit weiteren Elementen absolut besonders machen wollt, haben wir hier noch weitere Extras für euch aufgelistet, die für euch eventuell in Frage kommen:


Tipps & Sponsoren

Fotograf Hochzeit

Kosten Standesamt

Kosten für Trauungen an besonderen Orten

Das sind die Preise für die Miete stimmungsvoller Locations

Viele Standesämter bieten an, die Trauung in Außenstellen durchzuführen, damit eure Eheschließung bereits durch das Ambiente einen besonderen Rahmen erhält. Denn oftmals sind die Trausäle im Rathaus selbst, nicht immer die schönsten Orte für eine Trauung.

Diese Außenstellen-Angebote eures Standesamtes findet ihr meist übersichtlich auf der Homepage der Stadtverwaltung aufgelistet.

In diesem Fall müsst ihr weitere Kosten für eine standesamtliche Trauung einplanen: Für die Miete der Location und den Mehraufwand des Standesbeamten.

Kostenbeispiele für Außentrauorte

Diese Kosten sind allerdings sehr unterschiedlich. Hier deshalb ein paar Beispiele, damit ihr ein Gefühl dafür erhaltet:

Beispiele Kosten für eine standesamtliche Trauung auf dem Linslerhof im Saarland

Die Bereitstellung der Räume sowie die Miete sind in den folgenden Preisen für die standesamtliche Trauung enthalten:

  • Trauzimmer Barbarossa: 150 Euro
  • Trauung in der St. Antonius Kapelle: 250 Euro
  • Trauung im Freien auf der Gutshaus-Wiese: 350 Euro
  • Empfang außerhalb der Festsäle, auf dem Linslerhof: 350 Euro

Und jetzt schauen wir uns die Kosten für eine Trauung im Ruhrgebiet an:

Beispiele Kosten für eine standesamtliche Trauung in besonderen Standesämtern in Mühlheim an der Ruhr, NRW

1 | Kosten für die Trauung im getäfelten Trausaal des Rathauses

Im Preis der standesamtlichen Trauung sind die Eheurkunde und Meldebescheinigungen enthalten:

  • Historischer getäfelter Trausaal: 93 – 127 Euro
2 | Kosten für eine standesamtliche Trauung auf dem Schiff
  • Trauung auf einem Schiff der "Weißen Flotte" auf der Ruhr: 284 – 318 Euro 
  • Anmietung für ein Schiff der "Weißen Flotte" (3 Stunden): 895 Euro
3 | Eheschließung in der Camera Obscura im Wasserturm
  • Trauung in der Kuppel der Camera Obscura: 484 – 518 Euro
  • Trauung im Laubengang unter freiem Himmel: 684 – 718 Euro
4 | Standesamtliche Trauung im Aquarius Wassermuseum
  • Trauung im Wassermuseum: 439 – 473 Euro
5 | Kosten für eine Eheschließung auf  Schloss Broich
  • Trauung im Wappenzimmer oder Rittersaal: 484 – 518 Euro
5 | Kosten für eine standesamtliche Trauung auf Schloss Styrum
  • Trauung im Garten des Schlosses oder bei Regen im Schloss Styrum: 684 – 718 Euro

Weitere tolle Ideen und Tipps für eure standesamtliche Hochzeit

Damit eure Hochzeit noch schöner wird, haben wir hier unzählige weitere Tipps und Ideen für euch zusammengestellt:

→ So macht ihr eure standesamtliche Hochzeit absolut stimmungsvoll
→ Die schönsten Ideen für die standesamtliche Trauung


Diesen Artikel für später merken:


Das könnte euch auch interessieren:

>
Success message!
Warning message!
Error message!